CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePressePressemeldungen2006Nr. 61

Presseinformation 61/2006 vom 21.07.2006 | zur Druckversion

Uni-Ferienspaß kommt gut an


Auch im zweiten Jahr ist das Sommerferienprogramm der CAU für Mitarbeiterkinder heiß begehrt – im wahrsten Sinne des Wortes. Bei sommerlichen Temperaturen sind Ausflüge auf die Gorch Fock, ins Freilichtmuseum Molfsee oder ins Hansaland eine tolle Möglichkeit für die Kinder der Berufstätigen, ihre Ferien zu nutzen.

Über 40 Kinder, vorwiegend im Grundschulalter, sind in diesem Jahr angemeldet. "Das Programm ist bunt und spannend", freut sich die Organisatorin Birgit Sellmer-Schönhoff.

Angebote aus dem Kieler Umland für Programmvorschläge 2007 sind sehr willkommen:
Tel. 0431-8804605, E-mail bsellmer@uv.uni-kiel.de.

Ab 31. Juli schließt sich das Sportprogramm des Uni-Sportzentrums für alle Kinder aus Kiel mit Ferienpass an.

Zwei Fotos zum Thema stehen zum Download bereit unter:

Zum Vergrößern anklicken

Anna-Lena übernimmt das Ruder auf der Gorch Fock. Die 12-Jährige ist eines der über 40 Kinder, die am CAU-Ferienprogramm teilnehmen.

Copyright: CAU, Foto: Jürgen Haacks

Foto zum Herunterladen:
www.uni-kiel.de/download/pm/2006/2006-061-1.jpg

Zum Vergrößern anklicken

Im Freilichtmuseum Molfsee konnten die Kinder selber Kerzen ziehen. Mit viel Fingerspitzengefühl formt die 11-Jährige Sina das Wachs.

Copyright: CAU, Foto: Axel Schön

Foto zum Herunterladen:
www.uni-kiel.de/download/pm/2006/2006-061-2.jpg



Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Presse und Kommunikation, Leiterin: Susanne Schuck, Text: Julia Zahlten
Postanschrift: D-24098 Kiel, Telefon: (0431) 880-2104, Telefax: (0431) 880-1355
e-mail: presse@uv.uni-kiel.de