CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePressePressemeldungen2007Nr. 31

Presseinformation 31/2007 vom 16.05.2007 | zur Druckversion

Für ZVS-Fächer bis 31. Mai bewerben


Angehende Studenten, die ihr Abitur bereits 2006 oder früher gemacht haben, müssen sich sputen: Für die Fächer Medizin, Pharmazie, Psychologie und Zahnmedizin ist der Bewerbungsschluss bei der Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen (ZVS) am Donnerstag, den 31. Mai 2007. Nur wer in diesem Frühjahr erst sein Abitur macht, kann sich für das Wintersemester 2007/08 noch bis Sonntag, 15. Juli 2007, Zeit lassen.

Die Unterlagen von "Alt-Abiturienten", deren Zeugnis vor dem 16. Januar 2007 ausgestellt wurde, müssen also bis zum 31. Mai, 24 Uhr, bei der ZVS in Dortmund vorliegen. Und zwar dort nur für die beschriebenen Fächer, für alle anderen zulassungsbeschränkten Fächer bewirbt man sich bei der Christian-Albrechts-Universität direkt.

Weitere Informationen: www.uni-kiel.de/140/b/zvs.shtml. Fragen zur Studienzulassung beantwortet die Zulassungsstelle der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Tel: 0431/880-3707, Fax: 0431/880-7326, E-Mail: zulstelle@uv.uni-kiel.de.



Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Presse und Kommunikation, Leiterin: Susanne Schuck, Text: Julia Zahlten
Postanschrift: D-24098 Kiel, Telefon: (0431) 880-2104, Telefax: (0431) 880-1355
e-mail: presse@uv.uni-kiel.de