CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePressePressemeldungen2007Nr. 44

Presseinformation 44/2007 vom 12.06.2007 | zur Druckversion

Öffentlicher Universitätstag am 8. Juli in Bordesholm

Uni Kiel feiert Tradition und Wissenschaft


Am 8. Juli lädt die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel gemeinsam mit der Klosterkirche Bordesholm und der Gemeinde Bordesholm alle Freunde der Hochschule zum Universitätstag nach Bordesholm ein. Mit den Feierlichkeiten werden die historischen Wurzeln der Kieler Uni gewürdigt. Um 10 Uhr eröffnen Pastor Thomas Engel und Professor Reiner Preul mit einem Festgottesdienst den Tag in der Klosterkirche. Prorektor Professor Siegfried Wolffram verleiht im Anschluss an ein Mittagessen (auf der Vogelwiese am See) gegen 12:30 Uhr in der Klosterkirche die Fakultätspreise für die zehn besten der 504 Doktorarbeiten des Studienjahres 2006. Die Preise sind mit jeweils 500 Euro dotiert. Bei diesem Festakt werden die Preisträger auch ihre wissenschaftlichen Arbeiten vorstellen.

Im Anschluss daran wird Professor Jürgen Grotemeyer, Dekan der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät, den Ralph Norwid Schindler-Preis verleihen. Er ist benannt nach dem langjährigen Direktor des Instituts für Physikalische Chemie und wird für ausgezeichnete Doktorarbeiten aus dem naturwissenschaftlichen Bereich verliehen. Die Auszeichnung der Familie Schindler geht in diesem Jahr an drei Preisträger und ist mit jeweils 1000 Euro dotiert.

Das Kieler Kammerorchester und die Studentenkantorei der CAU unter der Leitung des Universitätsmusikdirektors Bernhard Emmer werden für den kulturellen Höhepunkt sorgen: Um 16:30 Uhr spielen sie das "Alexander´s Feast or The Power of Musick. Ode in Honour of St. Cecilia" von Georg Friedrich Händel in der Klosterkirche.

Seit 1999 wird jährlich im Juli der Universitätstag gefeiert. 1665 gründete Herzog Christian Albrecht von Schleswig-Gottorf die CAU aus der mit der Bordesholmer Klosterkirche verbundenen Gelehrtenschule. Bis heute bilden die Bestände der Klosterbibliothek mit kostbaren Handschriften und Frühdrucken die wertvollste Sammlung der Universitätsbibliothek.


Ein Foto zum Thema steht zum Download bereit unter:
www.uni-kiel.de/download/pm/2007/2007-044-1.jpg

Bildunterschrift:
Konzert der Studentenkantorei und des Kieler Kammerorchesters in der Klosterkirche in Bordesholm
Copyright: Uni Kiel, Foto: Axel Schön

Einladung, Programm und Preisträger:
www.uni-kiel.de/download/pm/2007/2007-044-bordesholm-einladung.pdf


Einladung an die Medien:
Ein Fototermin mit den Preisträgern wird angeboten:
8. Juli vor der Klosterkirche Bordesholm um 12:00 Uhr.



Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Presse und Kommunikation, Leiterin: Susanne Schuck, Text: Julia Zahlten
Postanschrift: D-24098 Kiel, Telefon: (0431) 880-2104, Telefax: (0431) 880-1355
e-mail: presse@uv.uni-kiel.de