CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePressePressemeldungen2007Nr. 93

Presseinformation 93/2007 vom 07.12.2007 | zur Druckversion

Im Dreiviertel-Takt durch die Mensa

Vorverkauf für den 21. Kieler Universitätsball beginnt


Am 18. Januar lädt die Christian-Albrechts-Universität (CAU) wieder ihre Freunde und Anhänger sowie alle, die Spaß am Tanzen haben, ein: In eleganter Atmosphäre kann bis in den frühen Morgen getanzt werden. Der Kartenvorverkauf für den Universitätsball startet am Donnerstag, dem 13. Dezember. Bis Weihnachten kosten die Karten 26 Euro (für Studierende 11 Euro), im Januar 30 Euro (Studierende 12 Euro). Im Preis inbegriffen ist eine Tischreservierung. Eingeladen sind alle tanz- und ballbegeisterten Kieler, die sich mit der Universität verbunden fühlen.

Karten können bis Weihnachten und vom 7. bis 15. Januar montags zwischen 8 und 10 Uhr, dienstags zwischen 13 und 15 Uhr sowie donnerstags zwischen 11:30 und 13:30 Uhr am Schalter im Hochhausfoyer, Christian-Albrechts-Platz 4, gekauft werden. Reservierungen nimmt Frau Colic telefonisch (0431/880-5521) oder per Mail (bcolic@alumni.uni-kiel.de) entgegen.

Sich schick in Schale werfen und trotzdem in ungezwungener Atmosphäre die Nacht durchtanzen – zum Universitätsball kommen jedes Jahr gut 900 Gäste, der Ball ist also regelmäßig ausverkauft. Professionelle Dekorateure verwandeln die Mensa in einen festlichen Ballsaal, ein Catering-Unternehmen versorgt die Gäste mit Getränken und Speisen. Der Tanzclub der CAU bietet mit Formations- und Soloauftritten ein besonderes Rahmenprogramm. Für Musik sorgen 2008 die Band Westwind und die Uni-Bigband.


Ein Foto zum Thema finden Sie unter:
www.uni-kiel.de/download/pm/2007/2007-093-1.jpg

Bildunterschrift:
Am 18.Januar verwandelt sich die Mensa der Uni Kiel wieder in einen eleganten Ballsaal.
Copyright: CAU, Foto: Schön



Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Presse und Kommunikation, Leiterin: Susanne Schuck, Text: Julia Zahlten
Postanschrift: D-24098 Kiel, Telefon: (0431) 880-2104, Telefax: (0431) 880-1355
e-mail: presse@uv.uni-kiel.de