CAU - Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Presseinformation 97/2009 vom 29.09.2009

Universität Kiel verlost begehrte Studienplätze: Teilnahmefrist vom 1.-7. Oktober

Kurzfristig noch Chance auf Studium


Die Christian-Albrechts-Universität (CAU) zu Kiel verlost freie Studienplätze für das Wintersemester 2009/10. Das Losverfahren bietet jedes Jahr nach dem regulären Auswahlverfahren noch kurzfristig die Chance auf einen Studienplatz.

Bewerben kann sich jeder, der einen Antrag innerhalb der Losfrist vom 1. bis 7. Oktober stellt – unabhängig von einer vorherigen Bewerbung. Verlost werden Studienplätze für das erste Fachsemester, die entweder noch frei oder wieder verfügbar sind. Anträge und weitere Informationen gibt es im Netz unter www.uni-kiel.de/140/b/los.shtml.

In welchen Fächern aktuell noch nicht alle Studienplätze besetzt sind, erfahren Interessenten und Bewerber auf der neu eingerichteten bundesweiten Studienplatzbörse: www.hochschulkompass.de/studienplatzboerse.html.

Freie Plätze für das Losverfahren gibt es in den zulassungsbeschränkten Fächern Agrarwissenschaften, Kunstgeschichte und Empirische Sprachwissenschaft.

Die Teilnahme am Losverfahren kann sich ebenso für Interessenten an schon voll belegten Studienfächern lohnen: Sollten sich Studienanwärter mit Platz kurz vor Beginn oder nach Beginn des Semesters gegen ihr Studium entschließen, werden auch diese Plätze zur Verlosung freigegeben.

Die Fristen für den Losantrag können bei einzelnen Fächern abweichen und können der Studienplatzbörse entnommen werden. Ist der Losantrag erfolgreich, erhalten die Bewerber einen individuellen Einschreibtermin.

Fragen beantwortet die Zulassungsstelle der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Tel. 0431/880-3707, E-Mail: zulstelle@uv.uni-kiel.de, www.studium-in-kiel.de.

Fotos zum Thema stehen zum Download bereit:

Zum Vergrößern anklicken

Bildunterschrift: Studierende im Freihandbereich der Universitätsbibliothek.
Copyright: Uni Kiel, Foto: Jürgen Haacks

Foto zum Herunterladen:
www.uni-kiel.de/download/pm/2009/2009-097-1.jpg

Zum Vergrößern anklicken

Bildunterschrift: Vorlesung in einem Hörsaal des Instituts für Mathematik.
Copyright: Uni Kiel, Foto: Kröger/Dorfmüller

Foto zum Herunterladen:
www.uni-kiel.de/download/pm/2009/2009-097-2.jpg



Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Presse und Kommunikation, Leiterin: Susanne Schuck, Text: Kirsten Groth
Postanschrift: D-24098 Kiel, Telefon: (0431) 880-2104, Telefax: (0431) 880-1355
e-mail: presse@uv.uni-kiel.de