CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePressePressemeldungen2010Nr. 37

Presseinformation 37/2010 vom 09.03.2010 | zur Druckversion

Juniorstudium an der CAU

Anmeldung noch für das Sommersemester 2010 möglich


Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel bietet attraktive Angebote für besonders begabte, motivierte und leistungsstarke Schülerinnen und Schüler, die bereits vor Ihrem Abitur an Lehrveranstaltungen teilnehmen wollen. Die gebührenfreie Teilnahme an Uni-Kursen als Gasthörer ist bereits ab der 11. Jahrgangsstufe möglich.

Der Antrag für ein Juniorstudium kann online herunter geladen werden:
www.studservice.uni-kiel.de/antraegevordrucke.shtml oder www.studservice.uni-kiel.de/doc/hochbegabte.pdf.

Darüber hinaus können jetzt Informationen zum Hochbegabtenstudium eingesehen werden unter: www.studservice.uni-kiel.de/hochbegabte.shtml.

Fachlehrer und Schulleitung wählen Schülerinnen und Schüler aus und stellen sie ggf. vom Unterricht frei. Die Dozentin oder der Dozent und die Fakultät müssen der Teilnahme an Modulen, Lehrveranstaltungen und Prüfungen im Rahmen freier Kapazitäten zustimmen. Für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer besteht die Möglichkeit, die erbrachten Leistungen bei einem späteren Studium anrechnen zu lassen. Das Juniorstudium bietet aber auch den Vorteil, noch in der Schulphase in die Welt der Universität hineinzuschnuppern. In der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät und der Technischen Fakultät werden die Schülerinnen und Schüler aktiv in der Auswahl geeigneter Kurse unterstützt.

Anträge auf ein Juniorstudium im Sommersemester 2010 können noch bis zum 03.05.2010 gestellt werden.



Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Presse und Kommunikation, Leiterin: Susanne Schuck, Text: Dr. Anke Feiler-Kramer
Postanschrift: D-24098 Kiel, Telefon: (0431) 880-2104, Telefax: (0431) 880-1355
e-mail: presse@uv.uni-kiel.de