CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePressePressemeldungen2012Nr. 66

Presseinformation 66/2012 vom 13.03.2012 | zur Druckversion

Topfhaus im Alten Botanischen Garten wird saniert


Zum Vergrößern anklicken


Rund 300 Quadratmeter auf zwei Stockwerken ist das Topfhaus im Alten Botanischen Garten in Kiel groß. Das Gebäude, das Ende des 18. Jahrhunderts entstand, steht unter Denkmalschutz und ist sanierungsbedürftig. Gemeinsam setzen sich Bund und Land jetzt für den Erhalt des Universitätsgebäudes ein. Am Montag, 12. März, sagte Kulturstaatsminister Bernd Neumann eine Bundesförderung über 250.000 Euro für das Projekt zu. Wissenschaftsminister Jost de Jager stellte weitere 250.000 Euro des Landes in Aussicht. Das Gebäude soll Teil eines Campus der Medizinischen Fakultät werden, in dem Medizinstudierende und Besucherinnen und Besucher des Alten Botanischen Gartens sich treffen und verweilen können.

Copyright/Foto: CAU/Boris Pawlowski

Foto zum Herunterladen:
www.uni-kiel.de/download/pm/2012/2012-066-1.jpg



Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Presse und Kommunikation, Dr. Boris Pawlowski
Postanschrift: D-24098 Kiel, Telefon: (0431) 880-2104, Telefax: (0431) 880-1355
e-mail: presse@uv.uni-kiel.de