CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePressePressemeldungen2012Nr. 103

Presseinformation 103/2012 vom 17.04.2012 | zur Druckversion

Die Kieler Universität wächst weiter


Zum Vergrößern anklicken


Zum Start des Sommersemesters vermeldet die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) mehr Studierende als im Vorjahr. Insgesamt haben sich 746 Personen für ein Studium neu an der CAU eingeschrieben, darunter 171 ausländische Studentinnen und Studenten. Das ist ein Plus von 7 Prozent im Vergleich zum Sommersemester 2011, da waren es zu Semesterbeginn 695 neue Studierende. Insgesamt studieren damit zurzeit knapp 23.000 junge Menschen an der CAU.

Von den Neuzugängen beginnen 244 ein Studium im ersten Fachsemester, die anderen haben sich für ein höheres Fachsemester, ein Master- oder Promotionsstudium oder für ein Auslandssemester an der CAU entschieden. Die Universität bietet ihnen 182 Studiengänge an, von denen 41 zulassungsbeschränkt sind. In vielen Studiengängen endet die Regelstudienzeit zum Sommersemester, so dass die Studierendenzahlen im Sommersemester traditionell etwas niedriger sind als im Wintersemester. Wenn sich der Trend fortsetzt, rechnet die CAU für das kommende Wintersemester mit 25.000 Studierenden.

Copyright: CAU, Foto: Ann-Kathrin Wenke

Foto zum Herunterladen:
www.uni-kiel.de/download/pm/2012/2012-103-1.jpg



Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Presse und Kommunikation, Dr. Boris Pawlowski, Text: Dr. Ann-Kathrin Wenke
Postanschrift: D-24098 Kiel, Telefon: (0431) 880-2104, Telefax: (0431) 880-1355
e-mail: presse@uv.uni-kiel.de