CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePressePressemeldungen2013Nr. 123

Presseinformation 123/2013 vom 08.05.2013 | zur Druckversion

„Forest of Hope” – Schimpansen in Westafrika


Am Mittwoch, 15. Mai, präsentiert der Doktorand Rupak Khadka den Dokumentarfilm „Forest of Hope“ (Wald der Hoffnung) an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU). Der englischsprachige Film handelt von „Pinkie“, dem weltweit ersten gefilmten weißen Schimpansen. Erzählt wird darin die Geschichte, wie Pinkie als Waisenkind gerettet und von ihrer neuen Schimpansenfamilie im „Tacugama Chimpanzee Sanctuary“ in Sierra Leone, Westafrika, aufgenommen wird.

Rupak Khadka aus Nepal ist Doktorand an der Agrar- und Ernährungswissenschaftlichen Fakultät der CAU. Sein Forschungsinteresse gilt der Tuberkulose-Diagnose bei nicht-menschlichen Primaten. Er verbrachte 18 Monate (April 2011 bis Oktober 2012) seiner Forschungszeit am „Tacugama Chimpanzee Sanctuary“. Das Schutzgebiet in den Hügeln der Western Area Peninsula Forest Reserve, Freetown, ist Teil des „Sierra Leone Chimpanzee Rehabilitation Programme“. Es spielt eine entscheidende Rolle bei der Beendigung des Handels mit und der Erhaltung von Schimpansen in freier Wildbahn. Hier werden verwaiste oder verstoßene Schimpansenkinder aufgenommen, Lobby-Arbeit betrieben und rechtliche Aspekte zum Schutz dieser vom Aussterben bedrohten Arten beleuchtet.

Vor Filmbeginn wird Dr. Edgar Schallenberger, vormals Professor am Institut für Tierhygiene und Ökologische Tierhaltung an der Agrar- und Ernährungswissenschaftlichen Fakultät, einige Erläuterungen zu Tuberkulose bei Schimpansen geben. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Weitere Informationen zum Tacugama Chimpanzee Sanctuary:
www.tacugama.com

Das Wichtigste in Kürze:
Datum/Zeit: 15.5.2013, 19 Uhr
Ort: Audimax, Hörsaal A, Christian-Albrechts-Platz 2, 24118 Kiel
Eintritt: kostenfrei (um eine Spende für Tacugama wird gebeten)

Ein Foto steht zum Download bereit:

Zum Vergrößern anklicken

Bildunterschrift: Der weiße Schimpanse Pinkie aus dem Dokumentarfilm „Forest of Hope“
Foto/Copyright: Tacugama Chimpanzee Sanctuary

Foto zum Herunterladen:
www.uni-kiel.de/download/pm/2013/2013-123-1.jpg

Kontakt:
Rupak Khadka
Institut für Tierzucht und Tierhaltung
Agrar- und Ernährungswissenschaftliche Fakultät
Telefon: 0176/864 84 995
E-Mail: khadka.rupak3@gmail.com

Herr Khadka steht gerne für Interview-Anfragen (in englischer Sprache) zur Verfügung.