Herzlich willkommen beim Akademischen Chor der Uni Kiel!

Der Akademische Chor der Uni Kiel wurde 1986 von Klaus Volker Mader gegründet.

Studenten aller Fakultäten und junge Akademiker und Alumni proben in jedem Semester ein Werk, das wir im Rahmen unserer Semesterkonzerte im Februar und Juli gemeinsam mit dem Kammerorchester der Uni Kiel aufführen. Zusätzlich und unabhängig von den Semesterprojekten werden jedes Jahr im Dezember die Kantaten I-III des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach geprobt und aufgeführt.

Neue Sängerinnen und Sänger für unsere Semesterprojekte sind jeweils zu Beginn eines Semesters herzlich willkommen. Für Fragen stehen wir jederzeit gerne per E-Mail zur Verfügung. Sängerinnen und Sänger mit Interesse am Weihnachtsoratorium mögen sich bitte einige Tage vor dem ersten Probenwochenende kurz per E-Mail anmelden.

 

Aktuelle Informationen

... für das Wintersemester 2019/20.

Programm: Ludwig van Beethoven - Der glorreiche Augenblick op. 136

Im Wintersemester 2019/20 führen der Akademische Chor und das Kammerorchester der Uni Kiel zu Beginn des Beethoven-Jahres 2020 unter der Leitung von Volker Mader die Eroica-Sinfonie Nr. 3 (op. 55) und die Friedenskantate Der glorreiche Augenblick (op. 136) von Ludwig van Beethoven auf. Die selten aufgeführte Kantate wurde anlässlich der Eröffnung des Wiener Kongresses 1814, auf dem die Neuordnung Europas nach dem Sieg über Napoleon geregelt werden sollte, komponiert. Der Text stammt von Aloys Weißenbach.

 

Probentermine

Die Proben im Wintersemester 2019/20 beginnen am 16.10.2019 und finden immer mittwochs von 19:30 bis 22 Uhr im Großen Hörsaal G (Frederik-Paulsen-Hörsaal) im Audimax statt.

Das Probenwochenende in Rendsburg findet vom Fr, 17.01. bis So, 19.01.2020 statt.

Hauptprobe: So, 19.01.2020, nachmittags (Uhrzeit steht noch nicht fest), Mensa I am Westring

Generalprobe: Di, 21.01.2020, abends (Uhrzeit steht noch nicht fest), Kieler Schloss

 

Weihnachtsoratorium

Wie jedes Jahr seit 1986 führen der Akademische Chor und das Kammerorchester der Uni Kiel unter der Leitung von Volker Mader auch in diesem Jahr die Kantaten I-III des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach auf.

Die genauen Probentermine stehen aktuell noch nicht fest und werden rechtzeitig hier bekanntgegeben. Die Proben werden aber voraussichtlich in ähnlicher Weise wie im Vorjahr stattfinden.

Das Konzert findet am Montag, den 16.12.2019 um 20 Uhr in der Petruskirche statt. Einlass ist ab 19:30 Uhr.