Neue Impfaktion am Uni-Campus für alle Bürgerinnen und Bürger

Impfungen mit Biontech oder Johnson&Johnson vom 28. bis 30. September, weitere Termine im Oktober und November

Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) bietet mit Unterstützung der Landeshauptstadt Kiel und der Kieler Verkehrsgesellschaft (KVG) erneut eine Impfaktion direkt auf ihrem Campus an. Von Dienstag, 28. September, bis Donnerstag, 30. September, ist die Aktion für alle Interessierten geöffnet. „Da unsere bisher für die Impfungen genutzten Räumlichkeiten für die Präsenzlehre im Wintersemester vorbereitet werden, freuen wir uns sehr, dass die KVG die Aktion mit einem Impfbus unterstützt. Auf dem Audimax-Vorplatz wird der Bus für alle Bürgerinnen und Bürger gut erreichbar sein“, betont CAU-Kanzlerin Claudia Ricarda Meyer. Dem stimmt auch Kiels Bürgermeisterin Renate Treutel zu: „Die Kieler Studierenden mussten in den vergangenen eineinhalb Jahren enorm zurückstecken. Ich freue mich sehr, dass jetzt wieder ein unbeschwerterer Alltag möglich ist. Mit den besonderen Impfangeboten zu Semesterbeginn gibt es jetzt eine unkomplizierte Möglichkeit für alle Studierenden, sich wirkungsvoll gegen eine Covid-19-Infektion zu schützen. Ich danke der KVG ganz herzlich, dass sie sofort bereit war, die Aktion zu unterstützen und einen Bus zur Verfügung zu stellen.“

Bereits im Juli und August kamen dank einer Initiative des Landes mobile Impfteams an die schleswig-holsteinischen Hochschulen. Allein an der CAU wurden in dieser Zeit inklusive der betriebsärztlichen Impfungen über 2.500 Immunisierungen durchgeführt. „Eine Umfrage unter den Universitätsmitgliedern zeigt, dass die Angebote des Landes und die mobilen Impfaktionen viele Menschen erreicht haben. Über 90 Prozent unserer Beschäftigten und 85 Prozent unserer Studierenden waren Ende August bereits vollständig geimpft. Die neue Impfaktion richtet sich deshalb vor allem an unsere neu zugezogenen Erstsemesterstudierenden und an die internationalen Studierenden und Gäste, die im Laufe des Oktobers anreisen werden“, so Meyer.

Termine:

  • Dienstag, 28. September 09:00 - 16:00 Uhr (letzter Einlass)
  • Mittwoch, 29. September 09:00 - 16:00 Uhr (letzter Einlass)
  • Donnerstag, 30. September 09:00 - 16:00 Uhr (letzter Einlass)

Weitere Termine:

  • 19. bis 21. Oktober
  • 11. November

Ort:

Weitere Informationen:

  • Um einen frühen Andrang und lange Wartezeiten zu vermeiden, sollten Interessierte unbedingt den gesamten Zeitraum für das Impfangebot nutzen.
  • Der Wartebereich befindet sich im Freien, es ist also an Regen- beziehungsweise Sonnenschutz sowie ausreichend Wasser zu denken.
  • Zur aktuellen Auslastung der Impfkampagne informiert die CAU über ihren Twitter Account https://twitter.com/kieluni oder unter:
    www.uni-kiel.de/de/coronavirus/impfungen/mobiles-impfteam

Zur Impfung müssen folgende Unterlagen mitgebracht werden:

  • Personalausweis
  • Impfausweis (sofern vorhanden; wenn kein Impfausweis vorhanden ist, wird eine Ersatzbescheinigung ausgestellt)
  • die ausgedruckten und ausgefüllten Impfdokumente (Aufklärungsbogen, Einverständniserklärung) https://bit.ly/impfdokumente (auch für Zweitimpfung notwendig)
Luftbild vom Campusbereich
© Marvin Radke - standbildtechniker.de

Die Impfaktion findet auf dem Audimax-Vorplatz an der Kieler Universität statt.

Lageplan Impfaktion

Pressekontakt:

Stabsstelle Presse, Kommunikation und Marketing
Sachgebiet Presse, Digitale und Wissenschaftskommunikation