Corona-Update: Coronamaßnahmen ab 01.05.2022

Sehr geehrte Mitglieder der Universität,

erstmals seit über zwei Jahren ist der Campus wieder belebt und das Sommersemester 2022 ist in vollem Gang. Wir haben die verbliebenen Corona-Maßnahmen auf den Prüfstand gestellt und uns hinsichtlich des weiteren Universitätsbetriebs ab 01.05. unter Hinzuziehung medizinischer fachlicher Expertise beraten.

Aufgrund der weiterhin sehr hohen Infektionszahlen unter den Mitgliedern der Universität hat das Präsidium nach Abstimmung mit den Fakultäten und dem Krisenstab entschieden, die Maskenpflicht in allen Innenräumen der CAU auch über den 30.04.22 hinaus bis zunächst zum 15.05.22 beizubehalten. Für Auslandsdienstreisen entfällt ab sofort die Vorgabe, mit dem Dienstreiseantrag einen Notfallplan einzureichen. Alle weiteren Regelungen des Rahmenhygienekonzepts bleiben unverändert bestehen. Sie finden das Rahmenhygienekonzept sowie auch ergänzende Informationen für Beschäftigte und Studierende auf der Coronawebseite der CAU.

Aufgrund der erwähnten hohen Zahlen von Infektionen unter den Mitgliedern der Universität wurde das Meldeverfahren vereinfacht. Die angepasste und aktualisierte Meldekette finden Sie hier zum Download.

Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme, die dem Schutz aller Personen, die sich auf dem Campus bewegen, dient. Über eine mögliche Fortführung oder Aufhebung der Maskenpflicht nach dem 15.05.2022 werden wir Sie zeitnah informieren.

Mit freundlichen Grüßen

Claudia Meyer
Markus Hundt