Workshop „Rechtliche Aspekte in den Lebenswissenschaften“

Um eine engere Verknüpfung der Kieler Lebenswissenschaften mit der Rechtswissenschaftlichen Fakultät zu ermöglichen, soll der im Februar Corona-bedingt abgesagte

Workshop „Rechtliche Aspekte in den Lebenswissenschaften“


nun am 07. November 2022 von 13:45 – 16:30 Uhr im ZMB (Am Botanischen Garten 11) stattfinden, zu dem Sie herzlich eingeladen sind.

Der Workshop soll zunächst bewusst in kleinerem Rahmen mit max. 30 Personen stattfinden, 8 Plätze sind bereits gebucht (s.u.)

  • Einführung: Thomas Bosch, Sprecher KLS
  • Medizinrecht: Sebastian Graf von Kielmansegg, Leitung Öffentliches Recht und Medizinrecht
  • Strafrecht: Andreas Hoyer, Leitung Strafrecht, Strafprozessrecht und Wirtschaftsstrafrecht
  • Psychologie: Frauke Nees, Institut für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie
  • Medizinethik: Claudia Bozzaro, Institut für Experimentelle Medizin
  • Organoide: Philip Rosenstiel, Institut für Klinische Molekularbiologie
  • Biobanking: David Ellinghaus und Jeanette Franzenburg, Institut für Klinische Molekularbiologie

Weitere 22 Plätze in dem Workshop sind auf der Basis „First-Comes-First-Serves“ zu vergeben.

Bei Interesse melden Sie Ihre Teilnahme bitte bis zum 15. Oktober 2022 bei Sonja Petermann an (Tel. 0431/880-4850, spetermann@uv.uni-kiel.de).