Science Talk: Reallabor Eckernförder Bucht

Wie die Wissenschaft helfen kann unsere Ostsee zu schützen

Wie kann Wissenschaft helfen, unsere Ostsee zu schützen? Mögliche Antworten auf diese Frage haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) und des GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel im Projekt Reallabor Eckernförde 2030 erarbeitet - gemeinsam mit Expertinnen und Experten, Wassersportlern, der Stadt Eckernförde und Nutzern wie Betreiber von Campingplätzen. Dabei geht es vor allem um neue Möglichkeiten für den Küsten- und Meeresschutz und den Erhalt einer gesunden Meeresumwelt. Im Rahmen des Projektes wurden die ökologischen Zusammenhänge mariner Lebensräume untersucht und gemeinsam mit den Stakeholdern Maßnahmen abgeleitet, die zu einer nachhaltigen Nutzung der Eckernförder Bucht beitragen. Im ersten Science Talk der KielRegion und des Science Festivals stellen Expertinnen und Experten die Ergebnisse des Projektes vor und laden zur Diskussion mit den Besucherinnen und Besuchern ein.
 
Projektleiter Dr. Christian Wagner-Ahlfs, Kiel Marine Science (KMS), berichtet von seinen Erfahrungen aus dem Projekt und was dies für die Zukunft des Küsten- und Meeresschutzes bedeutet. Auf eine spannende Diskussion und viele Fragen freuen sich außerdem: Jens Albrecht, Abteilungsleiter für Naturschutz und Landschaftsplanung der Stadt Eckernförde, Professor Dr. Martin Wahl und Philipp Schubert vom GEOMAR sowie Tanja Miranda, Umweltaktivistin und Betreiberin der SUP-Schule Fördekeks. Die Moderation übernimmt die Fernsehmoderatorin Kristin Recke.
 
Weitere Informationen zu allen Science Talks und zu dem Festival der Wissenschaft unter
www.festival-der-wissenschaft-kielregion.de
 
In Kürze:
Mittwoch, 17.08.2022 | 18.00 Uhr
Ostsee Info-Center (Außenbereich) | Jungfernstieg 110 | 24340 Eckernförde

 
Kristin Recke, Moderatorin
Dr. Christian Wagner-Ahlfs, Koordinator für transdisziplinäre Forschung - CAU, Kiel Marine Science
Jens Albrecht, Abteilungsleiter für Naturschutz und Landschaftsplanung - Stadt Eckernförde
Prof. Dr. Martin Wahl, Meeresbiologe - GEOMAR
Philipp Schubert, Meeresbiologe – GEOMAR, Submaris
Tanja Miranda, Umweltaktivistin – Betreiberin der SUP-Schule Fördekeks

.

Logo Science Talk Reallabor Eckernförder Bucht
© KielRegion

Science Talk: Reallabor Eckernförder Bucht. Wie die Wissenschaft helfen kann unsere Ostsee zu schützen