CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseiteFörderer und StipendienDeutschlandstipendium

Deutschlandstipendium an der Christian-Albrechts-Universität



Stifterinnen und Stifter
ab 2011
  Stipendiatinnen und Stipendiaten
des Deutschlandstipendiums ab 2011

In einer Feierstunde nehmen die Stipendiatinnen und Stipendiaten in jedem Jahr die Urkunden zu ihren Deutschlandstipendien persönlich von ihren Stifterinnen und Stiftern entgegen.
► Der Newsletterbeitrag des BMBF im Juli 2014 - das Netzwerk jener Hochschulen in Schleswig-Holstein, die Deutschlandstipendien vergeben
► Zu den Fotos der Vergabefeier 2014
Die Menschen dahinter - das Magazin zum Stipendienprogramm an der CAU
   

Private Förderer
können auch 2015 wieder vielseitig begabte und engagierte Studierende der CAU mit Stipendien fördern: Vergeben Sie Deutschland­stipendien gemeinsam mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung, Individualstipendien nach eigenen Kriterien, jedoch ohne den Matching-Fonds des BMBF. Stiften Sie in den Stipendienfonds der Universität.

Mit dem Stipendienfonds vergeben Sie u.a. Stipendien zum Lebensunterhalt, zum Bücherkauf oder an hochbegabte Schülerinnen und Schüler im Juniorstudium an der CAU, deren Familien ein Studium finanziell nicht unterstützen können.

Stifterinnen und Stifter und Partner im Stipendienprogramm lernen begabte junge Menschen kennen z.B. zur Vergabefeier der Stipendien am Mittwoch, den 28.Oktober 2015 um 17 Uhr oder bei einem Cross Table Dinner wie im Kieler Kaufmann im Mai 2014. Bei Praktika, thematischen Kooperationen oder anderen individuellen Begegnungen.

Studierende der Christian-Albrechts-Universität in allen Studienphasen können sich jährlich von Mai bis Juli um Stipendien im Rahmen dieses Programms online bewerben.
Ja, ich will
Stipendien geben
  Ja, ich will
Stipendien erhalten



Zuständig für die Pflege dieser Seite: ► sgrosse-aust@praesidium.uni-kiel.de, Tel. +49 (0)431 880-1490