Der Weg zur Erfindungsmeldung

Sie möchten gern eine Erfindung melden, die Sie als CAU-Mitarbeiter schon skizziert haben ?

Sie sind nicht sicher, ob Ihre Erfindung schutzrechtsfähig sein könnte ?

Hierzu haben wir Ihnen umfangreiche Informationen zu Erfindungsmeldungen zusammengestellt, die Ihnen das Abfassen einer Erfindungsmeldung erleichtern wird. Regelungen zum Ablauf (.pdf - nur interner Zugriff).

Zur Beurteilung einer Schutzrechtsfähigkeit wenden Sie sich gern schon frühzeitig an das Team Technologietransfer der CAU, die Recherchen zur Neuheit Ihrer Erfindung durchführen können.

 

Bitte füllen Sie das Formblatt für Erfindungsmeldungen gewissenhaft aus und wenden sie sich damit an die Mitarbeiter des Technologietransfers.

Hier finden Sie das an den Technologietransfer der CAU zu richtende Formblatt für Erfindungsmeldungen(.pdf).

Die CAU ist bestrebt, ihre Schutzrechte einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren, um dadurch die Vermarktungschancen deutlich zu erhöhen.

Aktuelles

Forscherinnen und Forscher von der Förde

Campus