Stiftung zur Erforschung der Schleswig-Holsteinischen Geschichte und Heimatkultur

1943 vom Provinzialverband der Provinz Schleswig- Holstein gestiftet. Sie fördert die Forschung und Lehre zur Geschichte Schleswig-Holsteins durch Stipendien sowie Zuschüsse zu Reise- und Druckkosten.