Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Ich habe bereits eine HISinOne-Nutzerkennung, kann mich jedoch nicht anmelden. An wen soll ich mich wenden?

Bitte wenden Sie sich im Falle von Anmeldeproblemen mit der HISinOne-Nutzerkennung an die Teilprojektleitung PSV oder unsere Support-Adresse hisinone@uv.uni-kiel.de).

Ich habe noch keine HISinOne-Nutzerkennung. An wen soll ich mich wenden, um einen Account zu erhalten?

Derzeit befindet sich HISinOne in der Einführungsphase. Vorerst sind daher nur für einige wenige Nutzergruppen (z.B. Administratorinnen und Administratoren, Studiengangskoordinatorinnen und -koordinatoren, Bewerberinnen und Bewerber) die zugehörigen Nutzerkennungen aktiviert. Wenn Sie bereits jetzt mit dem System arbeiten müssen und noch keine Nutzerkennung haben, wenden Sie sich bitte an die Teilprojektleitung PSV oder unsere Support-Adresse hisinone@uv.uni-kiel.de).

Ich habe Fehler bei den Organisationseinheiten festgestellt oder kann eine Organisationseinheit nicht finden. Wer kann die notwendigen Anpassungen vornehmen?

Bitte wenden Sie sich bei Fragen oder Anregungen zu Organisationseinheiten an Frau Neumann, Durchwahl -3091, E-Mail lneumann@uv.uni-kiel.de).

Ich habe das Gefühl, dass ich mit meiner Rolle verschiedene grundlegende Aktionen nicht durchführen kann. Wer kann mir weitere Rechte zuweisen?

Bei Fragen zu Rollen und Rechten wenden Sie sich bitte an die Teilprojekteitung PSV (Bianca Wilgen, Durchwahl -3048, wilgen@rz.uni-kiel.de). Wir werden anschließende prüfen, welche Anpassungen der Rollen und Rechte vorgenommen werden müssen.

Ich habe Fragen zum Curriculum Designer bzw. zum neuen Modulhandbuch. Wer ist mein Ansprechpartner?

Wenn Sie bereits jetzt mit dem Curriculum Designer arbeiten und/oder an der Erstellung der Modulhandbücher mitwirken, wenden Sie sich bitte an das EXA-Team (E-Mail exa-support@uv.uni-kiel.de).

 

Keine Antwort Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail an campusmanagement@rz.uni-kiel.de. Das HISinOne-Team bemüht sich, die Antwortzeiten möglichst kurz zu halten. Bei konkreten Anfragen können Sie sich auch direkt an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Projekts wenden.