UK-SH Logo
Institut
Logo
deutsch

Annual Report on Statistical Consult 2001

Time spent with consult resp. analyzation support is specified in minutes.

 



Fakultät

Evaluation der Lehre durch Studenten (Grundlage Probeevaluation WS1999/2000).210150


II. Medizinische Klinik im städt. Krhs.

Detektion H-Test-spezifischer T-Lymphozyten.26560
Die Wertigkeit der Sonographie und der intrarenalen Dopplersonographie bei der Diagnostik lithogener Harnwegsobstruktionen.800
Einfluss des hormonellen Status auf Häufigkeit und Schwere von Krankheitsschüben bei systemischem Lupus erythematodes (SLE).600
Korrelation morphologischer Kriterien mit dem Chromosomenbefund anhand von Scoresystemen bei AML M2 bezüglich T(8;21).600


Institut für Anatomie

Experimentelle Studie zur Funktion des Schwellkörpergewebes der ableitenden Tränenwege.600


Institut für Biochemie

Biochemischer Nachweis von Sialinsäuren bei verschiedenen Mittelohrerkrankungen.2020


Institut für Hämatopathologie

Apoptosehäufigkeit in duktalen Adenokarzinomen des Pankreas und in Vorläuferläsionen.1800
Auswertungsunterstützung zur Dokumentation im Rahmen des Lymphknotenregisters.060
Proliferation in kindlichen Lymphomen mittels mitosezyklus-spezifischer Antikörper KiS5 und KiS2.600
Vergleichende Betrachtung von Proliferationsmarkern KiS2 und KiS5 bei Lymphdrüsenkrebs.3060


Institut für Paidopathologie

Betreuung Kindertumorregister - hier speziell Pflege des Datenbestandes, Auswertungen, Listen und Statistiken.180310


Institut für Pathologie und patholog. Anatomie

Beschreibung der Überlebenswahrscheinlichkeiten von Patienten mit Hautlymphomen anhand der Daten des Lymphknotenregisters.40110
Beta-6 Expression in gastrointestinalen Tumoren.090
Die Bedeutung des Rb1-Gens in der Differentialdiagnose von duktalem Pankreas-Ca. und chron. Pankreatitis.600
Gastric Carcinoma - Classification System, MUC (staining), Adhesion Molecules And Environmental Factors.400
Genmutationen bei gastrointestinalen Stromatumoren.1200
Immunhistochemische Untersuchungen an hoch malignen Non-Hodgkin-Lymphomen.750
Vergleich von Proliferationsraten im Zuge einer Studie über großzellige anaplastische Lymphome.13530


Institut für Pharmakologie

Antiarrhythm. Eigenschaften einer Therapie mit ACE-Hemmern und ETA-Rezeptorantagonisten als Monotherapie nach Myokardinf. am Modell der SHRSP-Ratten.600


Institut für Physiologie

Funktionelle Restitution kindlicher Hirnschäden (BMBF-Verbundprojekt, vgl. Beratung 1995)600
Neurogene Regulation der Mikrozirkulation im Spinalganglion der Ratte.600
Restitution sensomotorischer Funktionen bei Kindern nach Schädel-Hirn-Trauma.900
Untersuchung von 9 verschiedenen Sonnenschutzprodukten.600
Vergleich der CNV zwischen Migräne-Patienten und Gesunden.19590


Institut für Rechtsmedizin

Altersdiagnostik bei Lebenden im Rentenverfahren.400
Altersschätzung von Kindern aufgrund von Gesichtsproportionen.900
Beeinträchtigung der Sicherheit im Schiffsverkehr durch Alkoholeinfluß.1400
Genrezeptorstudie bei Sexualstraftätern zur Analyse des Zusammenhangs zwischen Gensequenz und abweichendem Sexualverhalten.130100


Institut für Toxikologie

Carotinoidgehalt im Serum als Biomarker im Zusammenhang mit Ernährungsgewohnheiten.150210
Gemeinsame Bestimmung von Nitromoschusduftstoffen und Organochlorverbindungen im Blut von Patientinnen mit Mamma-Ca. und gesunder Kontrollgruppe.70100
Untersuchungen zur Nitrat-, Nitrit- und Thiocyanatkonzentration im menschlichen Speichel nach Nitrataufnahme durch Gemüse (Salat).220240


Institut für Transfusionsmedizin

Fallzahlabschätzung zur Überprüfung der Güte eines neuen Separators bzw. laufende Qualitätskontrolle.600


Institut für Zytopathologie

Methodische Bewertung der Großflächenzytometrie; Vergleich mit Einzelzell - und Durchflusszytometrie bei 30 HNO-Tumoren.120240


Klinik für Allgemeine Chirurgie und Thoraxchirurgie

Der Einfluß immunsuppressiver Faktoren auf das Pankreaskarzinom.240105
Ergebnisse der chirurgischen Therapie chronisch entzündlicher Darmerkrankungen (retrospektive Analyse).600
In vivo Immunisierung von Patienten mit einem periampullären oder duktalen Pankreasadenom mittels synthetischer Vakzine.600
Vorhersage postoperativer Komplikationen durch einen genetischen Marker - prospektive Beobachtungsstudie im Rahmen der Qualitätssicherung.220250


Klinik für Allgemeine Innere Medizin

Beratungsbogen wird nachgereicht.600
Die Rolle des Prolaktinrezeptors in der Genese der Leberzirrhose.700
Einfluß von Polyamiden in der Nahrung auf die Kolonkarzinogese im Tiermodell.160120
Erfassung des aktuellen, individuellen Verschlussrisikos anhand hämostatischer Parameter bei peripherer chron.-arterieller Verschlusskrankheit (pAVK).10030
Ernährungszustand bei Patienten der Inneren Medizin.400
Gallenblasenkontraktionsstörung bei Mukoviszidose-Patienten.600
Polyneuropathie bei Zytostatikapatienten in Abhängigkeit von der Art der Medikation und Dauer der Behandlung.1350
Therapiekonzepte zur Behandlung der Osteoporose in der Spezialambulanz der Klinik für Allg. Innere Medizin.600
Thromboseneigung bei Tumorpatienten mit implantiertem Port-System.450
Überleben nach Lebertransplantation - Bewertung prognostisch relevanter Faktoren aus den Krankenblattunterlagen 1995 - 2000.120140
Wirkung von Schlangengift (spez. Proteinsequenzen) auf Gerinnung und Fibrinolyse.600
Zusammenhang zwischen bestimmten hämostasiologischen Parametern und der Restenoserate nach PTCA.4030
Zusammenhang zwischen insulinpflichtigem Diabetes mellitus und Gewichtszunahme.800


Klinik für Allgemeine Pädiatrie

Hodgkin-Disease und EBV-Infektion; multivariate Analyse von Daten aus drei Studien hinsichtlich Diagnose / Prognose.600


Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin

3-in-1-Block bei ACL-Ersatz; Pharmakokinetik u. klinischer Effekt.1500
Einfluss totaler intravenöser Anästhesie auf hämodynamische, endokrine u. metabolische Stressreaktionen im Vergleich zu balancierten Narkoseverfahren.12060
Jahresstatistik 2000 zu den Markierungsbelegen zum Anästhesieprotokoll; Erstellung Archic-CD (Sets).0540
Prädisponiert Allergie zur Sepsis (Fragebogen)?60100
Temperaturmessung bei CRPS-Patienten und Kontrollgruppen.900
Untersuchung zur Qualitätssicherung im Bereich der postoperativen, interdisziplinären Schmerztherapie.900


Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie

Behandlung von Hämangiomen durch Kryotherapie und Farblaser (FDL) im Krankengut der Klinik für Dermatologie.600
Kälteurtikaria im Krankengut der Universitätshautklinik (1980 - 2000).60180
Pathogenetische Relevanz von Autoantikörpern bei chronischer Urtikaria im Krankengut der Univ-Hautklinik 1997 - 2000.600
Serum-IP-10 Konzentration bei Dermatosen; Unterschiede zwischen unterschiedlichen Erkrankungen und Abhängigkeit vom Schweregrad.33530
Untersuchungen zur Eotaxin- und IL4-Rezeptor-mRNA-Expression dermaler Fibroblasten von Neurodermitispatienten.10060


Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Apoptose in Granulosazellen im Rahmen In-vitro-Fertilisierung.(künstliche Befruchtung)105105
Assoziationsstudie zu 'A[1342]C' bei gynäkologischen Tumoren (Ovarial-Ca., Mamma-Ca.).120150
Auswirkung unterschiedlicher Steigerungsintervalle bei der Gabe von Oxytocin (30 vs 60 min) auf Dauer der Geburt, Komplikationen, Entbindungsmodus....9030
Cerebrale Hämodynamik mittels Dopplersonographie (MRT / PET) in der 19.-24. SSW und Präeklampsie (Eklampsie, EPH-Gestose).900
Drillingsschwangerschaften pro Embryonentransfer in Abhängigkeit des Alters.1200
Einfluß von IL-6 auf basal und FSH-stimulierte Granulosezellen bei der Produktion von Estradiol und Progesteron.90120
Evaluation der Zytotoxizität von Bisphosphonaten in vitro mit dem ATP-TCA.800
Evaluation des LTS2000 (Video Laparascopy Trainer Simulator) im Rahmen der Ausbildung/Fortbildung zur Pelviskopie.600
Fehlbildungsdiagnostik im 1. Trimenon der Schwangeschaft.370390
Immunhistochemische Färbungen bei der adenomatösen Hyperplasie des Endometriums.015
Inter-Observer-Agreement bei der Bewertung von Mammographieaufnahmen hinsichtlich Dignität / Malignität durch 6 Untersucher.50260
MRT - Beckenmeßaufnahmen bei Frauen mit Kaiserschnitt nach Geburtsstillstand wegen rel. Mißverhältnis bzw. hohem Geradstand.150180
Nachweis von MCSF im Serum und in der Follikelflüssigkeit im Rahmen der IVF.9090
'Outcome' von Zwillingen in Abhängigkeit von Schwangerschaftsverlauf und Entbindung.600
Postoperative Lebensqualität nach Hysterektomie.250240
Radioaktivität im Lymphgewebe bei Brustkrebspatientinnen (KISS-Studie).520230
Schwangerschaftsverlauf bei Uterus myomatosus im Vergleich zum Gesamtkollektiv.6060
Untersuchung zum Präventionsverhalten bei Brustkrebs.600


Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde

Akupunkturbehandlung bei Heuschnupfen - Zusammenhänge zwischen der Symptomatik und ausgewählten Laborbefunden im zeitlichen Verlauf.120120
Chemolin-Translation und Expression bei Patienten mit der Trias Polypen, Asthma und ASS-Intoleranz (Rantes / Eotaxin).400
Ergebnisse der Behandlung von Kindern mit Tonsillenhyperplasie mit Lasertonsillotomie im Vergleich zur Tonsillektomie.600
Immunhistochemischer Nachweis von verschiedenen Proliferationsmarkern bei Tumoren der Zunge.600
Klinische u. experimentelle Untersuchung zur chirurg. Behandlung der Otosklerose (konventionell vs. Erbium-Yag-Laserstapedotomie).12060
p53-codon72 Polymorphismus bei Kopf-Hals-Tumoren (Diagnose und Progose).600
Retrospektive Studie zur erfolgreichen Behandlung eines Verschlusses des Tränenweges (Rezidivrisiko).60120
Überlebenszeitanalysen für Patienten mit Hypopharynx-Ca.090
Zelluläre Quellen der Eotaxin-Expression und Eotaxin-Produktion.600


Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie

Biventrikuläre Korrektur des AV-Kanals; Behandlung und Prognose im Krankengut der Klinik für Herz- und Gefäßchir. 1975-1995.160210
Der femorale Bypass - eine retrospektive Studie zu verschiedenen Techniken und Materialien.600
Fallotsche Tetralogie - Einfluss chirurgischer Techniken auf Überlebens- und Reoperationsrate.200190
Indikationsstellung für koronare Bypassoperationen und die Häufung bzw. Bedeutung von postoperativen Komplikationen.600
Komplikationen nach Sternotomie.6090
Risiken bei Operation am offenen Herzen gegenüber der Operation mit Herzlungenmaschine.1200
Tetralogy of Fallot: Influence of Surgical Technique on Survival and Reoperation Rate.6060


Klinik für Kardiologie

Einfluß eines Streßechos (nach Gabe von Dopamin) auf das Hämostasesystem.600
ICD-Patienten: Verlauf und Prognose nach Implantation kardioverter Defibrillatoren im Krankengut der Klinik für Kardiologie 1993 - 2000.230180
Risikobewertung der invasiven Diagnostik.800
Vergleichende Untersuchung zu Koronarintervention und operativer Myokardrevaskularisation bei jüngeren Patienten (unter 40 Jahren).600


Klinik für Kinderkardiologie und Biomedizinische Technik

Dosisersparnis bei kinderkardiologischen Herzkatheteruntersuchungen.1200


Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Biokompatibilitätsuntersuchungen der dentalen Füllungsstoffe mit humanen Lymphozyten.460170
Der Einfluß von Na-Pyrophosphat auf die Zahnsteinbildung in-vitro.600
Die Beurteilung der Vitalität von Lappentransplantaten mit der Hilfe kontinuierlicher Gewebesauerstoffpartialdruckmessung.600
Die lichenoide Reaktion der Mundschleimhaut auf Amalgam - immunhistologische u. autometallographische Untersuchungen.12080
Dosierung von rh-op-1 zur Präfabrikation eines vaskularisierten Knochentransplantats.195100
Knochenwachstum unter Einfluß von Wachstumsfaktoren an einem Tiermodell.4090
Lokale Knochenregeneration - Vergleich verschiedener Methoden der Knochentransplantation.80190
Nachweis von Collagen-Cross-Links (HP/LP) im Urin als Indikator für Rezidive (Knocheninfiltration) im Rahmen der Tumornachsorge.120100
Reaktion der Rattenmundschleimhaut auf Langzeitexposition mit Amalgam und seine quecksilberfreien Legierungen.900
Retrospektive Untersuchung von Patienten mit Kieferspaltosteoplastiken im Alter von 10 Jahren (vor Eckzahndurchbruch); Operationszeitraum 1980-993030
Sinus-Lift-Operation an Göttinger Minischweinen unter Verwendung vom BMP7 und Cerasorb bei Einbringung des Implantates.900
Standardisierung statistischer Bearbeitungsverfahren - Anleitung zum wissenschaftlichen Arbeiten (Statistik).12090
Überlebensrate von Zahnimplantaten.18075


Klinik für Neurochirurgie

Glioblastoma multiforme - unterschiedliche Prognose nach dem Alter in drei Altersgruppen.7060
Kernspintomographische Darstellung tiefer Hirnstrukturen (z.B. Basalganglien, Ventrikel) - Analyse von Abhängigkeiten in den Meßwerten.120150
Prognoseerhebung bei schweren Schädel-Hirn-Traumata.380180
Vergleich immunhistochemisch und histologisch erfassbarer Prognosefaktoren bei malignen Gliomen (Glioblastomen).600


Klinik für Neurologie

Botulinum-Toxin-A bei chronischem Kopfschmerz vom Spannungstyp (offene Typ II Studie).6060
Schmerzhafte versus nicht-schmerzhafte Polyneuropathie400
Thrombozytenaktivierung und Thrombo-Leukozytenaggregation bei Migränepatienten im anfallsfreien Intervall.400
Verlauf klinischer Parameter nach frühkindlicher Hirnschädigung.4060


Klinik für Neuropädiatrie

Bioelektrischer Status epilepticus (ESE) im Schlaf bei Kindern vor und nach Behandlung. Vergleich Serum NSE mit einer gesunden Kontrollgruppe.600
Vigabatrin als Ersttherapie von BNS-Krämpfen; wie entwickeln sich Kinder mit West-Syndrom.600


Klinik für Nuklearmedizin

Strahlenexposition für das OP-Personal bei Sentenal-LK-OPs in der HNO.1000


Klinik für Ophthalmologie

Intermediäre Uveitis und HLA (DR15) im Krankengut der Augenklinik Kiel (1984-2000) und Tübingen.700
Visusentwicklung nach Netzhautablösung.4030


Klinik für Orthopädie

Optimale Bedingungen / Geräteeinstellungen bei der Beurteilung des 'Reifegrades' der Hüftpfanne.240150
Struktur und Vaskularisation der 'tibialis posterior'-Sehne.2080


Klinik für Orth- und Pleoptik

Postkeratoplastischer Astigmatismus nach Implantation einer torischen IOL.100120


Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Die HPA-Achse als mögliches Bindeglied zwischen Depressionen, Diabetes mellitus und kognitiven Störungen.18020
Verflechtung der Psychiatrie / Nervenklinik Kiel in Euthanasiemaßnahmen - Untersuchung der Verlegungspraxis in den Jahren 1938 - 1945.6060
Zeitliche Stabilität von Gangparametern bei psychisch gesunden Probanden.120120


Klinik für Psychotherapie und Psychosomatik

SAA und Speichelcortisol bei Patienten (deliranten, nichtdeliranten) nach Herz-OP mit u. ohne HLM.750
Untersuchung von Effekten gruppendynamischer Prozesse (Verhaltenstherapie) und Hypnosetherapie auf die Adipositas.160140


Klinik für Radiologische Diagnostik

In-Vitro-Versuche zur Wirksamkeit von zwei mechanischen Thrombektomiesystemen (Straub Rotarex 8f & 6f und Ampldtz 7f).120180
MRT-HIRE (High Intensity Reduction) - eine neue Sequenz in der Magnetresonanztomographie des Hirns (gegenüber FLAIR und T2).300
MRT von Kniegelenkknorpel.100140
Solide Herdbefunde bei MRT-Lungendiagnostik am Tiermodell.570300
Vergleich computertomogr. (CT) und kernspintomogr. (MRT) Beurteilung von Verletzungen der BWS / LWS durch die 'Magerl'-Klassifikation.300
Vergleich von DSA zu MRA in der Becken-Bein Strombahn.600
Wertigkeit der Protektionssysteme Angioguard und Percusurge im Karotisfurkationsmodell.160120
Wertigkeit verschiedener Protektionssysteme bei dem Einsatz von Ballondilatation im Gefäßmodell.1200


Klinik für Strahlentherapie (Radioonkologie)

GCSF verringert die radiochemotherapie-induzierte Mucositis bei Patienten mit Ca. im HNO-Bereich.100180
Studie zur Lagesicherheit bestimmter anatomischer Referenzpunkte bei strahlentherapeutischer Behandlung des Gebärmutterkarzinoms.19030


Klinik für Unfallchirurgie (Traumatologie)

Distale Radiusfrakturen - Ein Vergleich von Behandlungsergebnissen nach konservativer und operativer Therapie.24080
Langzeitergebnisse konservativ behandelter instabiler Beckenfrakturen.100


Klinik für Urologie

Kinder mit 'Myelomeningocele' im vergleichenden Therapieregime.800


Klinik für Zahnärztliche Prothetik, Propädeutik

Fragebogenuntersuchung zur Frontzahnästhetik.600
Korrosionsprüfung von drei Dentallegierungen unter Normaldruck, Preßluft und Nitrox.400
Kronen Retentic bei unterschiedlichen Desensitzen.90220
Optimierung der Modellgenauigkeit bei implantatgetragenen Suprastrukturen.480285
Untersuchungen zur 'Ästhetik' der Frontzahnrestauration.600
Untersuchung zur Passgenauigkeit von Einstückgussgerüsten mit Karuskraren im Vergleich zur Löt- und Laserschweißmethode600
Vergleich der Schneidleistung von zahnärztlichen Instrumenten (bei unterschiedlichen Desinfektions- und Sterilisationsvorgängen).290340


Klinik für Zahnerhaltung und Paradontologie

Analyse von 'Randspalten' bei Verwendung von Keramik-Inserts in Kunststofffüllungen unter besonderer Berücksichtigung des Dentinbereiches.6090
Cross-links im Dentin (Eiweissmoleküle - HP / LP / HYP - in Dentin und Pulpa) Frage einer Altersabhängigkeit.030
Die Auslenkung stark gelockerter Zähne während des Abformhergangs - eine praxisorientierte Untersuchung am Modell.300115
Effektivität und Plaqueentfernung durch eine neuentwickelte Munddusche im Vergleich zu einer elektrischen Zahnbürste.1500
Erstbehandlung von Parodontiden durch 'Vectorsystem' versus Spezialküretten in der Hand einer 'Dental-Hygienist' (im Verlauf über 6 Monate).600
Gingivitis-Studie - genetische Disposition bei der Entstehung der Parodontose (exp. bedingte Gingivitis bei n=20 (+20) Probanden.19060
In-vitro-Studie über die Abhängigkeit der Polymerisationsspannung verschiedener Komposite bei verschiedenen Lichtpolymerisationsgeräten.6090
Lokale Anwendung von n-3 und n-6 Mundspüllösungen bei der Behandlung einer 'experimentellen' Gingivitis.1000
Parodontitis und orale Gesundheit bei Patienten mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (Morbus-Crohn, Colitis Ulcerosa).600
Primäre Velopharyngoplastik bei Lippen-Kiefer-Gaumenspalten.600
Probandenstudie zum Nachweis der Hemmung der Plaqueacidogenese und der Plaquebildung durch Xylit.405225
Untersuchungen zur zellulären / bakteriellen Adhärenz auf modifizierten Implantatoberflächen.6030
Vergleich von Abformvorgängen anhand eines Fragebogens.500
Verlauf und Prognose 'gelockerter' Zähne nach Parodontalbehandlung - retrospektive Studie über 10 Jahre.80120
Zahnfleischrandschnitt als intra-oraler operativer Zugang.6090