Botanischer Garten Kiel Botanischer Garten Kiel  
der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Termine
  ||Startseite ||Rückblicke ||
  Rückblicke

Termine/Veranstaltungen/Aktuelles

Einen Flyer mit Übersichtsinformationen können Sie hier herunterladen.

TERMINÜBERSICHT

2016

Juli 2016


Schmetterlingsschau Kiel 2016

Donnerstag, 07. Juli 2016 bis Sonntag, 11. September 2016

Große Schmetterlingsschau im Botanischen Garten

Auf bunten Flügeln durch den Kieler Sommer –
Schmetterlingsschau im Botanischen Garten

In den Schaugewächshäusern mit eigener Freiflughalle im Mediterranhaus. Eintritt für Mitglieder des Freundeskreises frei. Erwachsene 5€, Schüler und Studenten 2€, Kinder bis 5 Jahre 1€.
Gruppen bitte anmelden (0431-880 4276 oder -4275), um zeitliche Kollissionen zu vermeiden. Nur für angemeldete Gruppen gelten Gruppenpreise.

Zarte Falter lassen die Herzen höher schlagen
Große Schmetterlingsschau im Botanischen Garten Kiel

Bis zum 11. September zeigt der Botanische Garten der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel in der Schaugewächshausanlage eine Schmetterlingsschau mit Freiflughalle. Über 40 tropische Arten geben in mehreren Hundert Exemplaren einen Einblick in die schier unglaubliche Verwandlung und Vielfalt dieser faszinierenden Organismen. Die anmutigen Lebewesen bilden eine der größten Insektenordnungen. Und sie stehen mit Pflanzen in vielfältigen Beziehungen, sei es bei der Nektarsuche als Falter, bei der Bestäubung oder als blätterfressende Raupen. Die große Schmetterlingsschau im Botanischen Garten Kiel macht diese enorme Fülle täglich erlebbar. Dazu dienen Präparate, Schautafeln, die blühende Pflanzenvielfalt und in der zu einem blühenden Paradies gestalteten Freiflughalle die lebenden Tiere in allen Stadien ihrer Verwandlung, vom Ei über Raupen und Puppen bis zu den fliegenden Schmetterlingen. Dabei sind sowohl Tag-, als auch Nachtfalter vertreten – und Experten geben kompetente Auskunft.

Schmetterlinge Kiel


Über 40 tropische Arten sind fliegend und als Raupen kriechend vergleichend zu erleben. Deren Verhaltensvielfalt reicht vom gut getarnten Sitzen über eifriges Flügelschlagen beim Blütenbesuch durch die Passionsfalter bis hin zu sanftem Gleiten über weite Strecken, wodurch besonders der blau schillernde Morpho-Falter auffällt.
In der Schau geht es um die mannigfaltigen Beziehungen der Schmetterlinge zu den Pflanzen. Als erwachsene Tiere saugen viele Arten Nektar und bestäuben dabei die Blüten. Die Weibchen suchen aktiv die Futterpflanzen der Raupen und legen darauf ihre Eier ab. Die schlüpfenden Raupen sind das Freßstadium in diesem spannenden Verwandlungszyklus der Schmetterlinge und ernähren sich von spezifischen Pflanzenteilen. Das gärtnerische Können zeigt sich darin, zur rechten Zeit die für die Schmetterlinge notwendigen Pflanzen im richtigen Stadium bereitzuhalten. Über die Jahre hinweg hat das Team des Kieler Botanischen Gartens darin eine eigene Meisterschaft entwickelt. Das Verständnis für diese Details und die Formenfülle kann die Schau durch ihre Kombination von frei fliegenden Schmetterlingen und der eingehenden Betrachtung ihrer Fähigkeiten für große und kleine Besucher gründlich vertiefen.

August 2016


Sonntag, 7. August 2016

Lehrwanderung im Botanischen Garten

Thema „Pflanzen für heimische Schmetterlinge“

Dipl. Biol. Susanne Petersen, stellvertretende Technische Leiterin des Botanischen Gartens, stellt auf einem Rundgang die Pflanzen vor, die von den Raupen und Faltern der heimischen Schmetterlinge besucht und verzehrt werden.

Treffpunkt ist um 11 Uhr der Haupteingang am Ende der Leibnizstraße.
Kostenlos, keine Anmeldung erforderlich.

*********************************************************************************

bis Sonntag, 11. September 2016

Große Schmetterlingsschau im Botanischen Garten

Auf bunten Flügeln durch den Kieler Sommer –
Schmetterlingsschau im Botanischen Garten

Die faszinierende Verwandlung eines Schmetterlings vom Ei über die gefrässige Raupe bis zum dahin gaukelnden Falter kann man in unserer Freiflughalle mit ihren vielen Futter- und Nektarpflanzen hautnah erleben.

Schmetterlingsschau Schmetterlingsausstellung Botanischer Garten Kiel 2016

In den Schaugewächshäusern mit eigener Freiflughalle im Mediterranhaus. Eintritt für Mitglieder des Freundeskreises frei. Erwachsene 5€, Schüler und Studenten 2€, Kinder bis 5 Jahre 1€.

*********************************************************************************

Dienstag, 23. August 2016

Kunst im Botanischen Garten

Feierliche Übergabe des Kunstwerkes “Hüterin der Quelle"

Der Freundeskreis des Botanischen Gartens wird um 11 Uhr am Großen Teich das Kunstwerk "Die Hüterin der Quelle" von Gisela Milse, das bislang als Dauerleihgabe den Botanischen Garten zierte, dank der Unterstützung durch Fördergelder bei der Stiftergemeinschaft der Fördesparkasse formal in seinen Besitz übernehmen. Zu diesem harfenbegleiteten Festakt sind alle herzlich eingeladen.

11 Uhr am Großen Teich unter dem Urweltmammutbaum (das ist doch mal ein Treffpunkt!)

*********************************************************************************

September 2016


bis Sonntag, 11. September 2016

Große Schmetterlingsschau im Botanischen Garten

Auf bunten Flügeln durch den Kieler Sommer –
Schmetterlingsschau im Botanischen Garten

Schmetterlinge Kiel Ausstellung 2016

Die faszinierende Verwandlung eines Schmetterlings vom Ei über die gefrässige Raupe bis zum dahin gaukelnden Falter kann man in unserer Freiflughalle mit ihren vielen Futter- und Nektarpflanzen hautnah erleben.
In den Schaugewächshäusern mit eigener Freiflughalle im Mediterranhaus. Eintritt für Mitglieder des Freundeskreises frei. Erwachsene 5€, Schüler und Studenten 2€, Kinder bis 5 Jahre 1€.

Oktober 2016


Samstag, 01. Oktober bis Sonntag, 02. Oktober 2016

Vogelausstellung im Botanischen Garten

Exotische Vögel in exotischer Pflanzenpracht

Die Kieler Vogelfreunde zeigen ihre schönsten Arten und informieren über deren Herkunft, Haltung und Pflege. Dazu gibt es Wissenswertes über die Lebensräume und Futterpflanzen.

An beiden Tagen vom 9.30 bis 17 Uhr. Eintritt für Mitglieder des Freundeskreises frei. Erwachsene 3€, Schüler und Studenten 1€, bis 12 Jahre frei.

 



Internationale Dekade der Biodiversität 2011-2020

Der Wert der Vielfalt ist unschätzbar: Im Botanischen Garten der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel sind rund 14.000 Pflanzenarten in Kultur, die wichtige Aspekte der Diversität auf unserem Planeten in Forschung, der akademischen Lehre, aber auch für das interessierte Publikum vermitteln. Die Veranstaltungen zu Charles Darwins 200stem Geburtstag 2009 öffneten schon ab 2008 den Zugang zum Verständnis der Evolution der Arten. 2010 zeigte der Botanische Garten im Internationalen Jahr der Biodiversität die Fülle des "Web of Life", der großen Kette aller Lebewesen. Der Botanische Garten mit seinen Tausenden Pflanzenarten ist d e r Ort, um in der jetzigen UN-Dekade der Biodiversität auf Entdeckungsfahrt zu gehen!

INTERNATIONALE DEKADE DER BIODIVERSITÄT 2011-2020

Paeonia lactiflora

Paeonia lactiflora

Siehe auch:
Charles Darwin und die Botanik
Orchideen - Wunder der Evolution


Wir gehören zum Kieler Forum - Netzwerk für Kultur & Wissenschaft.

Entdeckertour zu Spinnen

Ein Weberknecht auf Wanderschaft

Dionaea muscipula INsektenfangende Pflanze Venusfliegenfalle Botanischer Garten Kiel

Dionaea muscipula, die Venusfliegenfalle, gehört zu den Insectivoren Pflanzen. Wenn ein Beutetier eine der drei Fühlborsten pro Blatthälfte wiederholt berührt oder zwei kurz nacheinander, wird ein Aktionspotential ausgelöst, das sich mit einer Geschwindigkeit von 6 bis 20 cm pro Sekunde über das gesamte Blatt fortpflanzt und den Verschluß auslöst. Die Blatthälften der Falle schlagen dann zusammen wie Fangeisen und überraschen das Opfer binnen 100 Millisekunden.

 

 

 

 

 

  Dr. Martin Nickol M.A., FLS 28. Juli 2016 © Photographien: Nickol