CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePressePressemeldungsarchiv bis Mai 2018Nr. 50 / 2014

Dies ist das Archiv der Pressemeldungen (bis Mai 2018)  Zu den neuen Meldungen

Pressemeldung Nr. 50/2014 vom 24.02.2014 | zur Druckfassung | Suche

Einfach gute Lehre

Kieler Universität bringt Lehre-Blog an den Start


Der neue Lehre-Blog der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) ist online.
Auf www.einfachgutelehre.uni-kiel.de berichten ab sofort Dozentinnen und Dozenten sowie Einrichtungen der Kieler Universität über Neuigkeiten, Konzepte, Ideen und Ausschreibungen rund um das Thema Hochschullehre.

Unter der Rubrik „Good Practice“ präsentiert der Blog inspirierende Lehr-Projekte aus der CAU.
Ein Community-Kalender bietet Raum für alle lehr-relevanten Termine. Zudem hält ein stetig wachsender Methodenpool vielfältige Lehrideen bereit: von Impulsen für lebhafte Seminar-Diskussionen über Feedback-Anregungen bis hin zu Tipps zur effektiven Wissensverankerung. Dem Fonds für Lehrinnovation des Projekts erfolgreiches Lehren und Lernen (PerLe) ist eine eigenständige Blog-Rubrik gewidmet. Hier werden neue Lehr- und Lern-Formate entwickelt und an das Lehrpersonal der Universität vermittelt. Das Spektrum reicht von Service Learning über computerbasierte Lernumgebungen bis hin zu transnationalen Lernformaten. Sowohl die Fonds-Ausschreibungen als auch die Bekanntmachungen und Präsentationen der jährlich mit insgesamt 100.000 Euro geförderten Lehrvorhaben laufen ab sofort über den Blog.

Initiiert und moderiert von PerLe will „Einfach gute Lehre“ Nachrichtenmedium, Multiplikator und Austauschportal gleichermaßen sein – allgemeine Trends und Entwicklungen sollen dabei mit in den Blick genommen werden. Der Blog lädt Lehrende so zur gemeinschaftlichen Entwicklung von Ideen ein, will Akteurinnen und Akteure miteinander vernetzen und Diskussionen über gute Lehre an der Landesuniversität befeuern.

Es stehen Fotos/Materialien zum Download bereit:
Bitte beachten Sie dabei unsere ► Hinweise zur Verwendung

Zum Vergrößern anklicken

Das Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen – PerLe verfolgt das Ziel, die Qualität der Lehre und die Betreuung von Studierenden an der CAU zu verbessern.
Foto/Copyright: Daniel Barth, Uni Kiel

Foto zum Herunterladen:
www.uni-kiel.de/download/pm/2014/2014-050-1.jpg

Zum Vergrößern anklicken

Neuigkeiten, Konzepte, Ideen und Ausschreibungen rund ums Thema Hochschullehre: Der neue Lehre-Blog „Einfach gute Lehre“ der CAU
Foto/Copyright: Uni Kiel

Foto zum Herunterladen:
www.uni-kiel.de/download/pm/2014/2014-050-2.jpg


Das Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen – PerLe wird von 2012 bis 2016 aus Mitteln des Qualitätspaktes Lehre des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL12068 gefördert und verfolgt das Ziel, die Qualität der Lehre und die Betreuung von Studierenden an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel zu verbessern. Dazu werden Maßnahmen in den Bereichen Studienberatung, Orientierung in der Studieneingangsphase, Begleitung von Schul- und Berufspraktika, Qualifikation des Lehrpersonals und Qualitätsentwicklung in der Lehre entwickelt und umgesetzt.

Kontakt:
Antonia Stahl
Telefon: 0431/880-5967
E-Mail: astahl@uv.uni-kiel.de
www.einfachgutelehre.uni-kiel.de



Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Presse, Kommunikation und Marketing, Dr. Boris Pawlowski
Postanschrift: D-24098 Kiel, Telefon: (0431) 880-2104, Telefax: (0431) 880-1355
E-Mail: ► presse@uv.uni-kiel.de
Text / Redaktion: ► Jan Winters