CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePressePressemeldungenNr. 366 / 2017

Pressemeldung Nr. 366/2017 vom 21.11.2017 | RSS | zur Druckfassung | Suche

Thorsten Burkard ist „Prof of the Night 2017” – Plopp!

Wieder rund 8.000 Gäste bei der Langen Vorlesungsnacht an der Uni Kiel


Caesar zog offenkundig und begeisterte viele Gäste bei der 12. Night of the Profs. „Der Tyrannenmord und das Ideal des freien Staates. Die Ermordung Caesars an den Iden des März“ brachte dem Klassischen Philologen Professor Thorsten Burkard am vergangenen Freitag, 17. November, den begehrten Titel „Prof of the Night“ der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) ein. Zuvor rangen wieder über 30 aktuelle und zukünftige Professorinnen und Professoren der Landesuniversität mit vielseitigen, pfiffigen und nachdenklichen Vorträgen um die Gunst des Publikums. Silber holte Professor Edmund Maser (Toxikologie und Pharmakologie), Bronze ging an Professor Rudolf Meyer-Pritzl (Rechtswissenschaften). Eine Überraschung gab es auch: Obwohl er gar nicht auf dem Stimmzettel stand, schaffte es Klaus-Dieter Kleinert auf den vierten Platz. Kleinert ist Assistent der Professoren Ulrich Lüning und Norbert Stock bei dem Chemie-Experimentalvortrag, dem traditionellen Schlussakkord jeder Night of the Profs. Seine Fans hatten seinen Namen einfach auf den Stimmzetteln ergänzt.

Fast 8.000 Gäste kamen auch in diesem Jahr wieder an die CAU, um Wissenschaft zu erleben und zu feiern. Unipräsident Professor Lutz Kipp ließ es sich nicht nehmen, sie persönlich zu begrüßen. Das Leitthema durchaus ernst: „Wahrheit(en) – Werte – Widerstand“. Erklärtes Ziel: „Fakten gegen persönliche Frustration und politische Vereinfachung setzen. Haltung zeigen und versuchen, Optionen und Chancen zur Weiterentwicklung unseres Gemeinwesens zu beschreiben“, gab er die Losung vor. Die Gäste goutierten sie mit dem obligatorischen Plopp! Beachtlich war auch diesmal wieder die Geduld der Besucherinnen und Besucher bei sicherheitsbedingten Zugangsbeschränkungen. „Das ist nicht selbstverständlich“, dankte Dr. Boris Pawlowski von der mitorganisierenden CAU-Pressestelle den Gästen.

Unterstützt wurde die Veranstaltung durch über 100 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer aus den Reihen der 40 Fachschaften der CAU. Philip-Alexander Caspers von der Fachschaftsvertreterkonferenz lobte ihren Einsatz: „Wir bedanken uns bei allen, die diese 12. Night of the Profs ermöglicht haben. Insbesondere bei den ganzen fleißigen Fachschaften, die die Vorträge angekündigt und alle Gäste mit reichlich Getränken versorgt haben. Trotz des phasenweisen Nieselregens war die Stimmung während der gesamten Veranstaltung sehr gut und ausgelassen. Wir freuen uns schon alle auf 2018!“

Die Platzierungen:


Gold: Professor Thorsten Burkard (Klassische Philologie)
Silber: Professor Edmund Maser (Toxikologie und Pharmakologie)
Bronze: Professor Rudolf Meyer-Pritzl (Rechtswissenschaften)

Es stehen Fotos/Materialien zum Download bereit:
Bitte beachten Sie dabei unsere ► Hinweise zur Verwendung

Zum Vergrößern anklicken

Thorsten Burkard von der Philosophen Fakultät ist „Prof of the Night 2017“. Foto: Jürgen Haacks, CAU

Foto zum Herunterladen:
www.uni-kiel.de/download/pm/2017/2017-366-1.jpg

Zum Vergrößern anklicken

Platz vier erreichte überraschend Klaus-Dieter Kleinert. Der langjährige Assistent der Professoren Ulrich Lüning und Norbert Stock beim traditionellen Chemie-Experimentalvortrag wurde von den Gästen einfach auf den Stimmzetteln ergänzt.
Foto: Christina Kloodt, CAU

Foto zum Herunterladen:
www.uni-kiel.de/download/pm/2017/2017-366-2.jpg

Zum Vergrößern anklicken

Platz zwei erreichte Professor Edmund Maser mit seinem Vortrag über Nahrungsergänzungsmittel.
Foto: Jürgen Haacks, CAU

Foto zum Herunterladen:
www.uni-kiel.de/download/pm/2017/2017-366-3.jpg

Zum Vergrößern anklicken

Immer ein Kandidat für eine gute Platzierung: Rechtswissenschaftler Professor Rudolf Meyer-Pritzl.
Foto: Claudia Eulitz, CAU

Foto zum Herunterladen:
www.uni-kiel.de/download/pm/2017/2017-366-4.jpg

Zum Vergrößern anklicken

Die Night of the Profs begeisterte wieder über 8.000 Gäste.
Foto: Claudia Eulitz, CAU

Foto zum Herunterladen:
www.uni-kiel.de/download/pm/2017/2017-366-5.jpg

Zum Vergrößern anklicken

Der Chemie-Experimentalvortrag von Ulrich Lüning und Norbert Stock ist traditioneller Abschluss der Night of the Profs.
Foto: Christina Kloodt, CAU

Foto zum Herunterladen:
www.uni-kiel.de/download/pm/2017/2017-366-6.jpg


Weitere Bilder von der Night of the Profs gibt es hier:
Night of the Profs 2017

Die Night of the Profs ist eine Veranstaltung des Präsidiums, des AStA und der Fachschaftsvertreterkonferenz der CAU.



Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Presse, Kommunikation und Marketing, Dr. Boris Pawlowski
Postanschrift: D-24098 Kiel, Telefon: (0431) 880-2104, Telefax: (0431) 880-1355
E-Mail: ► presse@uv.uni-kiel.de, Internet: ► www.uni-kiel.de
Twitter: ► www.twitter.com/kieluni, Facebook: ► www.facebook.com/kieluni, Instagram: ► www.instagram.com/kieluni
Text / Redaktion: ► Dr. Boris Pawlowski