CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePressePressemeldungsarchiv bis Mai 2018Nr. 100 / 2013

Pressemeldung Nr. 100/2013 vom 16.04.2013 | RSS | zur Druckfassung | Suche

Dies ist das Archiv der alten Pressemeldungen (bis Mai 2018)
Zu den neuen Meldungen

Das Gerede von Gestern

Ringvorlesung über die Geschichte der gesprochenen Sprache


Wie plauderte man im Italien des Mittelalters? Wie klangen die Prahlreden deutscher Ritter? Gab es schon immer Gesprächswörter wie ,ach‘ und ,tja‘? Das flüchtige gesprochene Wort wird im Verhältnis zum schriftlichen Text üblicherweise eher geringgeschätzt. Doch gerade dieser Bereich der historischen Mündlichkeit steht im Fokus der Ringvorlesung „Das Gerede von gestern“, die das Forschungszentrum für Arealität und Sozialität in der Sprache der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) im Sommersemester veranstaltet. In der Auftaktveranstaltung am Dienstag, 23. April, referiert Professor Jarich Hoekstra vom Institut für Skandinavistik, Frisistik und Allgemeine Sprachwissenschaft der CAU über Theodor Heinrich Fürchtegott Hansen, einen schreibenden Semi-Sprecher des Halligfriesischen. Im weiteren Verlauf der Vortragsreihe geht es unter anderem um die Erforschung mündlicher Sprache in Protokollen des Londoner Strafgerichtshofs oder historische Dialogformen im Altspanischen.

Am 25. Juni kommt ein internationaler Gast an die CAU. Professorin Merja Kytö von der Universität Uppsala, Finnland, befasst sich in ihrem Vortrag „Well! Burn me, or hang me, I will stand in the trust of Christ“: Investigating ‘spoken’ interaction in early English” mit der frühen englischen Sprache. Sie hält ihren Vortrag auf Englisch. Professor Thorsten Burkard, Institut für Klassische Altertumskunde der CAU, beendet die Vorlesungsreihe am 9. Juli mit einem Beitrag über die historische Mündlichkeit im Lateinischen und referiert über die Sprache der alten Römer. Die Ringvorlesungen finden jeweils dienstags, 18:15 Uhr, Raum 225, Leibnizstraße 8, 24118 Kiel, statt.

Alle weiteren Termine finden Sie hier:
www.uni-kiel.de/download/pm/2013/2013-100-ring-sprachgeschichte.pdf

Kontakt:
Prof. Elmar Eggert
Romanisches Seminar
Tel: 0431/880-2269
E-Mail: elmar.eggert@romanistik.uni-kiel.de

Prof. Jörg Kilian
Germanistisches Seminar
Tel: 0431/880-5564
E-Mail: kilian@germsem.uni-kiel.de