CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePressePressemeldungsarchiv bis Mai 2018Nr. 167 / 2013

Pressemeldung Nr. 167/2013 vom 12.06.2013 | RSS | zur Druckfassung | Suche

Dies ist das Archiv der alten Pressemeldungen (bis Mai 2018)
Zu den neuen Meldungen

Andreas Tietze predigt in der Universitätskirche

Präsident der Synode der Nordkirche spricht über Gerechtigkeit


Am kommenden Sonntag, 16. Juni, predigt in der Universitätskirche der Präsident der Synode der Nordkirche, Dr. Andreas Tietze. Tietze ist nicht nur ein bedeutender Kirchenpolitiker, sondern auch Mitglied des schleswig-holsteinischen Landtages für die Fraktion der Grünen. Interessierte erwartet eine engagierte Predigt über den Zöllner Zachäus aus dem Neuen Testament. Dabei sollen auch die Rolle von Banken in der Gesellschaft thematisiert und Gedanken zu einer Steuerreform vom Bibeltext her entwickelt werden. Der Gottesdienst wird gestaltet von Universitätsorganistin Dr. Christiane Godt und Universitätsprediger Professor Andreas Müller. Musikalisch werden besondere Akzente gesetzt: Kirsten Redlin singt eine Kantate von Georg Philipp Telemann zum dritten Sonntag nach Trinitatis. Die Veranstaltung beginnt um 10.30 Uhr in der Universitätskirche am Westring 385. Ursprünglich sollte am kommenden Sonntag Ministerpräsident Torsten Albig in der Unikirche predigen. Dieser musste aber aus aktuellem Anlass absagen.

Kontakt:
Prof. Dr. Andreas Müller
Tel.: 0431/880-2391
E-Mail: AMueller@kg.uni-kiel.de