CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePressePressemeldungsarchiv bis Mai 2018Nr. 175 / 2013

Pressemeldung Nr. 175/2013 vom 20.06.2013 | RSS | zur Druckfassung | Suche

Dies ist das Archiv der alten Pressemeldungen (bis Mai 2018)
Zu den neuen Meldungen

Willkommen an neuer Wirkungsstätte

Kieler Universität begrüßt neu berufene Professorinnen und Professoren



„Viel Freude“ wünschte gestern (Mittwoch, 19. Juni) der Präsident der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU), Professor Gerhard Fouquet, seinen neu berufenen Professorinnen und Professoren. Zusammen mit dem Präsidium und Vertreterinnen und Vertretern der Zentralen Verwaltung begrüßte er im Zoologischen Museum die neuen Kolleginnen und Kollegen und versprach: „Wir werden dafür arbeiten, Ihnen gute Rahmenbedingung zu bieten“. Auch die Landeshauptstadt Kiel hieß die Neuankömmlinge herzlich willkommen in „einer weltoffenen Stadt mit viel Herz“, so Stadtrat Adolf-Martin Möller.

Zu den Themengebieten der neu berufenen Professorinnen und Professoren zählen unter anderem die Erforschung altersbedingter Makuladegeneration, Sprachverarbeitung nach einem Schlaganfall, die Professionalisierung von Lehrkräften oder die Entstehung von Ozeanen.

Im Bild jeweils von links:
erste Reihe: Tal Dagan (Theoretische Biologie), Gerhard Fouquet (Präsident der CAU), Alexa Karina Klettner (Ophthalmologie), Gesa Hartwigsen (Psychologie), Gabriele Lingelbach (Geschichte der Neuzeit).

zweite Reihe: Ole Ammerpohl (Somatische Genetik und Epigenetik), Wolfgang Lieb (Epidemologie), Julia Schwanewedel (Didaktik der Biologie), Alena Witzlack-Makarevich (Allgemeine Sprachwissenschaft), Aglaja Stirn (Psychosomatische Akutmedizin).

dritte Reihe: Romain Bousquet (Petrologie), Andreas Lutter ((Wirtschaft, Politik und ihre Didaktik), Thomas Meurer (Regelungstechnik), Stefan Hoffmann (Marketing), Sierk Haenisch (Experimentelle und klinische Pharmakologie), Mathias Jan Ropohl (Didaktik der Chemie).

Nicht im Bild sind die neu Berufenen: Andreas Bihrer (Geschichte des Mittelalters und historische Hilfswissenschaften), Roland Diel (Gesundheitsökonomie und Epidemiologie chronischer Lungenerkrankungen), Jens Greinert (Tiefseemonitoring), Uta Klusmann (Empirische Bildungsforschung), James Konow (Wirtschaftsethik), Tanja Kühbacher (Gastroenterologie), Sebastian Zeißig (Barriereerkrankungen).

Es stehen Fotos/Materialien zum Download bereit:
Bitte beachten Sie dabei unsere ► Hinweise zur Verwendung

Zum Vergrößern anklicken

Sieben Wissenschaftlerinnen und acht Wissenschaftler bereichern die Fachbreite an der Kieler Universität.
Foto/Copyright: christina kloodt fotografie / CAU

Foto zum Herunterladen:
www.uni-kiel.de/download/pm/2013/2013-175-1.jpg



Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Presse, Kommunikation und Marketing, Dr. Boris Pawlowski, Text: Claudia Eulitz
Postanschrift: D-24098 Kiel, Telefon: (0431) 880-2104, Telefax: (0431) 880-1355
E-Mail: presse@uv.uni-kiel.de
Text / Redaktion: ► Claudia Eulitz