CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePressePressemeldungsarchiv bis Mai 2018Nr. 320 / 2013

Pressemeldung Nr. 320/2013 vom 30.10.2013 | RSS | zur Druckfassung | Suche

Dies ist das Archiv der alten Pressemeldungen (bis Mai 2018)
Zu den neuen Meldungen

... und über uns die Sterne. Eine Einführung in Astronomie und Astrophysik

Kontaktstudium lädt zum Lernen und Erleben ein


Beobachtungen mit neuen Großteleskopen zeigen das Weltall so detailliert wie nie. Sie haben unser Verständnis des Universums geradezu revolutioniert. So wissen wir inzwischen sicher, dass auch andere Sterne als unsere eigene Sonne von Planeten umkreist werden. Gleichzeitig beginnen wir zu begreifen, dass die Entwicklung des Weltalls insgesamt wohl viel komplizierter ist, als wir noch vor zwanzig oder dreißig Jahren dachten. Die aktuelle Vorlesungsreihe über Astronomie und Astrophysik des Vereins Kontaktstudium an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) vermittelt einen Überblick über das moderne Verständnis des Weltalls.

Die Vorlesungsreihe von Professor Wolfgang J. Duschl zeigt, dass man weder ein Raumschiff noch ein eigenes Großteleskop benötigt, um das Weltall zu erkunden. In vier Themenblöcken werden unter anderem Grundlagen wie Sterne und Galaxien beleuchtet. Zudem werden aktuelle astronomische Fragen beantwortet: Gibt es außerirdisches Leben? Wie ist eigentlich das Universum entstanden? Die Teilnahme kostet 30 Euro. Zusätzlich ist ein gültiger Ausweis des Kontaktstudium-Programms notwendig.

Das Bildungsangebot des Vereins „Kontaktstudium nach Beruf und Familie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel“ richtet sich an bildungsinteressierte Erwachsene aller Altersgruppen und kann ohne Abitur oder andere Hochschulzugangsberechtigung genutzt werden. Die Inhalte werden dabei verständlich und anschaulich präsentiert.

Es stehen Fotos/Materialien zum Download bereit:
Bitte beachten Sie dabei unsere ► Hinweise zur Verwendung

Zum Vergrößern anklicken

Nicht nur Planeten unseres Sonnensystems werden in der Vortragsreihe behandelt - auch wenn wir von diesen die schönsten Nahaufnahmen besitzen. Hier im Bild: der Saturn. Foto: NASA

Foto zum Herunterladen:
www.uni-kiel.de/download/pm/2013/2013-320-1.jpg


Weitere Informationen zum Verein und zum Ausweis hier:
http://bit.ly/kontaktstudium

Das Wichtigste in Kürze:
Was: Vorlesungsreihe über Astrophysik für Fachfremde und Anfänger
Wann: Ab Donnerstag, 31. Oktober, um 18:15 Uhr
Wo: Hans-Heinrich-Driftmann-Hörsaal, Olshausenstraße 75, 24118 Kiel


Kontakt:
Michael Vesper
Tel: 0431/880-1228
web: www.kontaktstudium.uni-kiel.de



Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Presse, Kommunikation und Marketing, Dr. Boris Pawlowski
Postanschrift: D-24098 Kiel, Telefon: (0431) 880-2104, Telefax: (0431) 880-1355
E-Mail: ► presse@uv.uni-kiel.de
Text / Redaktion: Sebastian Maas