CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePressePressemeldungsarchiv bis Mai 2018Nr. 368 / 2013

Pressemeldung Nr. 368/2013 vom 04.12.2013 | RSS | zur Druckfassung | Suche

Dies ist das Archiv der alten Pressemeldungen (bis Mai 2018)
Zu den neuen Meldungen

155 zukünftige Lehrerinnen und Lehrer feierlich verabschiedet

Zentrum für Lehrerbildung würdigt Absolvierende mit dem Abschluss „Master of Education“


Die Herren waren an dem feierlichen Abend in der Unterzahl: Von 155 Absolvierenden sind zwei Drittel Frauen. Foto/Copyright: Sebastian Maas, CAU


Im feierlichen Rahmen hat das Zentrum für Lehrerbildung (ZfL) an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) am Donnerstag, 28. November, den zweiten Jahrgang der „Master of Education“ verabschiedet. Mit insgesamt 155 Absolvierenden legten rund dreimal mehr Studierende diesen Abschluss ab als noch im Vorjahr.

CAU-Vizepräsident Professor Frank Kempken betonte, dass die Ausbildung von Lehrkräften ein zentraler Punkt der Landesuniversität Schleswig-Holsteins sei. Nach einer breit aufgestellten Ausbildung mit fachwissenschaftlichen, praktischen und theoretischen Anteilen seien sie nun bereit für ihr nächstes Abenteuer. „Ich wünsche Ihnen viel Spaß im Referendariat“, sagte Kempken.

Die Geschäftsführende Direktorin des ZfL, Professorin Birgit Brouër, lobte die Vielzahl an hervorragenden Abschlussarbeiten aus verschiedensten Themengebieten. Das Spektrum reichte dabei von „Schülervorstellungen zur Funktion von Rasterkraftmikroskopen“ bis hin zu „Prostitution im Mittelalter“. Brouër gratulierte den Absolventinnen und Absolventen: „Als ‚Meister der Erziehung‘ liegt es nun an Ihnen, die hier gewonnene Kompetenz um- und einzusetzen. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und persönliche Erfüllung im Beruf.“

Was genau eine gute Lehrkraft ausmacht, wurde den angehenden Referendarinnen und Referendaren noch einmal von Schülerinnen und Schülern der Orientierungsstufe mehrerer Gymnasien in Schleswig-Holstein in Erinnerung gebracht, die ihre Wünsche und Ratschläge in bunten Briefen übermittelt hatten.

Stellvertretend für ihren Jahrgang schilderte die Absolventin Ulrike Wernecke in einer launigen Rede die besonderen Herausforderungen eines Lehramtsstudiums. "Wir alle fahren nun fort mit unserem lebenslangen Lernen – ausgerüstet mit Wissen, Selbstvertrauen und einer großen Portion Neugier".

Es stehen Fotos/Materialien zum Download bereit:
Bitte beachten Sie dabei unsere ► Hinweise zur Verwendung

Zum Vergrößern anklicken

Die Herren waren an dem feierlichen Abend in der Unterzahl: Von 155 Absolvierenden sind zwei Drittel Frauen. Foto/Copyright: Sebastian Maas, CAU

Foto zum Herunterladen:
www.uni-kiel.de/download/pm/2013/2013-368-1.jpg

Zum Vergrößern anklicken

Motivierende und mit Rechtschreibfehlern gespickte Briefe an die Absolvierenden sorgten im Publikum für Heiterkeit und große Augen. Foto/Copyright: Sebastian Maas, CAU

Foto zum Herunterladen:
www.uni-kiel.de/download/pm/2013/2013-368-2.jpg

Zum Vergrößern anklicken

Glückliche Überbringerinnen: (v.l.) Melanie Korn, Christiane Ziethen, Margot Janzen und Astrid von der Lühe überreichten den Absolvierenden Blumen und die Mappen. Foto/Copyright: Sebastian Maas, CAU

Foto zum Herunterladen:
www.uni-kiel.de/download/pm/2013/2013-368-3.jpg


Kontakt:
Zentrum für Lehrerbildung an der CAU Kiel
Leibnizstraße 3
24118 Kiel
Tel: 0431 / 880-1235
E-Mail: sekretariat@zfl.uni-kiel.de
Web: www.zfl.uni-kiel.de



Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Presse, Kommunikation und Marketing, Dr. Boris Pawlowski
Postanschrift: D-24098 Kiel, Telefon: (0431) 880-2104, Telefax: (0431) 880-1355
E-Mail: ► presse@uv.uni-kiel.de
Text / Redaktion: Sebastian Maas