CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePressePressemeldungsarchiv bis Mai 2018Nr. 196 / 2014

Dies ist das Archiv der Pressemeldungen (bis Mai 2018)  Zu den neuen Meldungen

Pressemeldung Nr. 196/2014 vom 24.06.2014 | zur Druckfassung | Suche

Sommer-BEAT

Uniweites Treffen für Tutorinnen und Tutoren


Mit dem ersten „Sommer-BEAT“, einem Sommerfest für Tutorinnen und Tutoren, startet am Donnerstag, 3. Juli, an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) die neue Vernetzungsreihe des Qualifizierungsprogramms BEAT – BE A TUTOR. Sie soll künftig zweimal im Jahr stattfinden. Tutorinnen, Tutoren und Studierende mit Interesse an Tutorienarbeit sind um 18 Uhr herzlich ins Zentrum für Molekulare Biowissenschaften (ZMB) am Botanischen Garten der Universität eingeladen. Tutorinnen und Tutoren unterstützen Studierende gerade in der Studieneingangsphase fachlich und persönlich. Je besser sie darauf vorbereitet werden, desto erfolgreicher können sie dies tun. Die Veranstaltung steht deshalb unter dem Motto „Kompetenzen im Fokus“.

Initiiert wird die Reihe vom Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen (PerLe) an der CAU. „Auf dem Sommerfest möchten wir die Tutorinnen und Tutoren ermutigen, in entspannter Atmosphäre über die Weiterentwicklung der Tutorenausbildung an der CAU zu diskutieren. Die bedarfsgerechte Gestaltung des Qualifizierungsprogramms ist uns ein großes Anliegen und wichtiger Erfolgsfaktor“, betont Kateryna Zarev von PerLe. Höhepunkt des Sommerfestes ist die Verleihung der ersten Zertifikate an Tutorinnen und Tutoren, die das Qualifizierungsprogramm erfolgreich absolviert haben. „Engagierte und kompetente Tutorinnen und Tutoren sind enorm wichtig, damit der Einstieg in das Studium gelingt. Mit der Auszeichnung möchten wir ihren Einsatz für eine gute Lehre an der CAU unterstreichen und ihre anspruchsvolle Arbeit würdigen“, so Kateryna Zarev abschließend.

Weitere Informationen: www.perle.uni-kiel.de

Das Wichtigste in Kürze:
Veranstaltung: Sommer-BEAT – Sommerfest für Tutorinnen und Tutoren
Datum: 3. Juli 2014
Zeit: 18 - 20 Uhr
Ort: Zentrum für Molekulare Biowissenschaften
Anmeldung: tutors.perle@uv.uni-kiel.de

Das Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen – PerLe wird von 2012 bis 2016 aus Mitteln des Qualitätspaktes Lehre des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL12068 gefördert und verfolgt das Ziel, die Qualität der Lehre und die Betreuung von Studierenden an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel zu verbessern. Dazu werden Maßnahmen in den Bereichen Studienberatung, Orientierung in der Studieneingangsphase, Begleitung von Schul- und Berufspraktika, Qualifikation des Lehrpersonals und Qualitätsentwicklung in der Lehre entwickelt und umgesetzt.



Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Presse, Kommunikation und Marketing, Dr. Boris Pawlowski
Postanschrift: D-24098 Kiel, Telefon: (0431) 880-2104, Telefax: (0431) 880-1355
E-Mail: ► presse@uv.uni-kiel.de
Text / Redaktion: ► Claudia Eulitz