CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePressePressemeldungsarchiv bis Mai 2018Nr. 204 / 2014

Dies ist das Archiv der Pressemeldungen (bis Mai 2018)  Zu den neuen Meldungen

Pressemeldung Nr. 204/2014 vom 02.07.2014 | zur Druckfassung | Suche

Dieses Wochenende an der Kieler Uni: Deutsche Hochschulmeisterschaft im Boxen 2014


Sportliches Highlight in Kiel: Am kommenden Wochenende findet die Deutsche Hochschulmeisterschaft (DHM) im olympischen Boxen 2014 statt. Ausrichterin für den Veranstalter „Allgemeiner Deutscher Hochschulsportverband“ ist die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU). Am Samstag, 5. Juli, und Sonntag, 6. Juli, finden im Sportforum Wettkämpfe in drei Kategorien statt. Neben dem A-Turnier, in dem die Deutsche Hochschulmeisterin und der Deutsche Hochschulmeister ermittelt werden, finden Kämpfe in den Kategorien B und C statt. Hier können sich Sportlerinnen und Sportler mit weniger Kampferfahrung untereinander messen. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

„Mit rund 220 Teilnehmenden erfährt die DHM Boxen enormen Zuspruch. Besonders freut mich, dass davon über die Hälfte in der C-Klasse startet, eine Klasse für Hochschulsportler, die ihre erste Ringerfahrung sammeln wollen“, sagt Lara Ostrowski, Leiterin der Hochschulsportgruppe Boxen der CAU. Auch der Geschäftsführer des Sportzentrums an der CAU, Bernd Lange, ist begeistert: „Es sind rund 50 Universitäten und Fachhochschulen von München bis Flensburg und von Aachen bis Dresden dabei. Sie entsenden ihre Faustakteure in den Frauen- und Männerklassen zum ersten Mal in die Landeshauptstadt Schleswig-Holsteins, um Titelkämpfe in verschiedenen Leistungsklassen des olympischen Boxens auszutragen!“

Am Samstag erklingt um 10 Uhr der Gong für die ersten Vorrundenkämpfe der DHM Boxen 2014. Am Sonntag finden ab 10 Uhr die Halbfinal- und Finalkämpfe der drei Wettkampfkategorien statt. Die Gewinnerinnen und Gewinner der A-Kategorie werden dann zu den „Deutschen Hochschulmeisterinnen und -meistern Boxen 2014“ gekürt.

Die Deutsche Hochschulmeisterschaft Boxen 2014 findet unter der Schirmherrschaft von Rolf Fischer, Staatssekretär im Ministerium für Bildung und Wissenschaft des Landes Schleswig-Holstein, statt. Staatssekretär Fischer wird am Sonntag vor den Finalkämpfen der A-Kategorie ein Grußwort sprechen und die Siegerehrungen vornehmen.

Das Wichtigste in Kürze:
Was: Hochschulmeisterschaft Boxen 2014
Wann: Samstag, 5. Juli bis Sonntag, 6. Juli, jeweils ab 10 Uhr
Wo: Sportforum der Kieler Uni, Olshausenstraße 70-74

Es stehen Fotos/Materialien zum Download bereit:
Bitte beachten Sie dabei unsere ► Hinweise zur Verwendung

Zum Vergrößern anklicken

Das Finale der deutschen Hochschulmeisterschaften Boxen 2014 findet am kommenden Sonntag, 6. Juli, im Sportzentrum der Kieler Uni statt. Auch Nachwuchskämpferinnen und -kämpfer sammeln hier erste Erfahrungen im Ring. Foto: Wahid Firozi Photography

Foto zum Herunterladen:
www.uni-kiel.de/download/pm/2014/2014-204-1.jpg


Kontakt:
Bernd Lange
Sportzentrum der CAU
Tel: 0431 / 880 – 3786
E-Mail: b.lange@usz.uni-kiel.de



Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Presse, Kommunikation und Marketing, Dr. Boris Pawlowski
Postanschrift: D-24098 Kiel, Telefon: (0431) 880-2104, Telefax: (0431) 880-1355
E-Mail: ► presse@uv.uni-kiel.de
Text / Redaktion: Sebastian Maas