CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePressePressemeldungenNr. 211 / 2015

Pressemeldung Nr. 211/2015 vom 15.06.2015 | RSS | zur Druckfassung | Suche

Mathematik zum Anfassen

Interaktive Mathe-Ausstellung für zwei Wochen im Kieler Audimax


Foto: Rolf K. Wengst


Knobeln, Experimentieren, Basteln: Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) ist im Sommer für zehn Tage Gastgeberin der Wanderausstellung „Mathematik zum Anfassen“. „Das Mathematische Seminar hat diese wunderbare Ausstellung anlässlich des Sommerfestes der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät nach Kiel geholt“, erklärt Anja Lochte-Holtgreven vom Mathematischen Seminar. „Mathematik zum Anfassen“ kann von Dienstag, 30. Juni, bis Donnerstag, 9. Juli, kostenfrei im Audimax der CAU besucht und bestaunt werden.

„Die Ausstellung macht mathematische Phänomene erfahrbar und erklärt diese spielerisch“, beschreibt Lochte-Holtgreven das Konzept. Und: „Besucherinnen und Besucher können sich an den interaktiven Exponaten selbst ausprobieren und, egal ob allein oder Gruppen, Mathematik eigenständig erschließen. Dazu legen sie Puzzles, bauen Brücken, zerbrechen sich den Kopf bei Knobelspielen, entdecken an sich selbst den Goldenen Schnitt, stehen in einer Riesenseifenhaut und vieles mehr.“

Schulklassen und größere Gruppen, Einzelpersonen und Familien sind herzlich eingeladen, die kostenfreie Ausstellung zu besuchen. Anmeldungen hierfür bitte per Mail an:
lochte-holtgreven@math.uni-kiel.de

Es stehen Fotos/Materialien zum Download bereit:
Bitte beachten Sie dabei unsere ► Hinweise zur Verwendung

Zum Vergrößern anklicken

"Riesenseifenhaut"
Quelle: mathematikum, Foto: Rolf K. Wengst

Foto zum Herunterladen:
www.uni-kiel.de/download/pm/2015/2015-211-1.jpg

Zum Vergrößern anklicken

"Leonardobrücke"
Quelle: mathematikum, Foto: Rolf K. Wengst

Foto zum Herunterladen:
www.uni-kiel.de/download/pm/2015/2015-211-2.jpg

Zum Vergrößern anklicken

"Was alles in den Würfel passt"
Quelle: mathematikum, Foto: Rolf K. Wengst

Foto zum Herunterladen:
www.uni-kiel.de/download/pm/2015/2015-211-3.jpg


Mathematik zum Anfassen ist die Wanderausstellung des „mathematikum“ in Gießen. In bislang über 400 Ausstellungen haben sich mehr als 1 Million Besucherinnen und Besucher von diesem Zugang zur Mathematik begeistern lassen.

Weitere Informationen:
www.mathematikum.de

Kontakt:
Anja Lochte-Holtgreven
Tel.: 0431 / 880 - 2788
E-Mail: lochte-holtgreven@math.uni-kiel.de



Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Presse, Kommunikation und Marketing, Dr. Boris Pawlowski
Postanschrift: D-24098 Kiel, Telefon: (0431) 880-2104, Telefax: (0431) 880-1355
E-Mail: ► presse@uv.uni-kiel.de, Internet: ► www.uni-kiel.de, Jubiläum: ► www.uni-kiel.de/cau350
Twitter: ► www.twitter.com/kieluni, Facebook: ► www.facebook.com/kieluni
Text / Redaktion: Sebastian Maas