CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePressePressemeldungenNr. 272 / 2015

Pressemeldung Nr. 272/2015 vom 21.07.2015 | RSS | zur Druckfassung | Suche

Studierende der University of Utah besuchen Kiel


Studierende der University of Utah besuchen derzeit die Kieler Universität. Foto: CAU

Foto zum Herunterladen: www.uni-kiel.de/download/pm/2015/2015-272-1.jpg


Noch bis zum 7. August besucht eine vierzehnköpfige Gruppe Studierender der University of Utah (U of U) aus den USA anlässlich eines fünfwöchigen Sommerkurses die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU). Im Zuge der Partnerschaft mit der U of U gehen auch deutsche Studierende nach Amerika. Zurzeit lernen dort zwei Kieler Studierende mit einem Studiengebührenfreiplatz für jeweils ein Semester. Die Partnerschaft beinhaltet außerdem einen Praktikantenaustausch für Studierende der Politikwissenschaft und Praktika für Kieler Studierende an deutschsprachigen Immersionsschulen in Utah.

Das International Center der CAU organisiert für die Gäste aus Übersee ein Besuchsprogramm mit landeskundlichen Exkursionen und kulturellen Events. Auf dem Programm stehen eine Tagesexkursion nach Lübeck und eine mehrtägige Exkursion nach Berlin. Dazu kommen historische Stadtrundgänge, Filmabende und ein Segelprogramm. Außerdem wurde wieder ein zusätzliches Tutorenprogramm ins Leben gerufen. Drei deutsche Studierende zeigen dabei den Studierenden aus Utah die Stadt Kiel und die nähere Umgebung und bieten einen Einblick in das deutsche Studierendenleben. So wird den amerikanischen Studierenden die Möglichkeit gegeben, Deutsche kennen zu lernen und ihre Sprachkenntnisse auch nach dem Unterricht anzuwenden.

Die Studierenden der U of U aus Salt Lake City, die von Programmdirektorin Johanna Watzinger-Tharp, Associate Professor and Associate Dean for International & Interdisciplinary Programs am College Of Humanities, und Programmdirektor David Michael Gruenbaum, Assistant Professor (Lecturer) am Department for Languages and Literature, begleitet werden, bilden zwei Gruppen: Eine Gruppe (sechs Studierende) nimmt an einem sehr intensiven und anspruchsvollen deutschen Sprachkursprogramm teil. Die zweite Gruppe (acht Studierende), die in Utah einen BA in International Studies absolviert, belegt in Kiel englischsprachige Kurse in International Law und International Relations. Verabschiedet werden die amerikanischen Gaststudierenden am Donnerstag, 6. August, mit einer „Farewell Party“.

Kontakt:
Jan Bensien
International Center der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Betreuung ausländischer Studierender/Foreign Student Adviser
Telefon: 0431/880-3716
E-Mail: jbensien@uv.uni-kiel.de



Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Presse, Kommunikation und Marketing, Dr. Boris Pawlowski
Postanschrift: D-24098 Kiel, Telefon: (0431) 880-2104, Telefax: (0431) 880-1355
E-Mail: ► presse@uv.uni-kiel.de, Internet: ► www.uni-kiel.de, Jubiläum: ► www.uni-kiel.de/cau350
Twitter: ► www.twitter.com/kieluni, Facebook: ► www.facebook.com/kieluni
Text / Redaktion: ► Jan Winters