CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePressePressemeldungenNr. 40 / 2016

Pressemeldung Nr. 40/2016 vom 10.02.2016 | RSS | zur Druckfassung | Suche

Lehramtsstudierende erhalten Zertifikat

„Alte Heimat, neue Heimat – Globale Migration“


Zum fünften Mal stellten sich Lehramtsstudierende verschiedener Fakultäten an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) der Aufgabe, in einer Lehrveranstaltung die Herausforderungen der Menschheit in Unterrichtsangeboten zu thematisieren und mit Schülerinnen und Schülern nach Antworten auf die Frage „Wie wollen wir in Zukunft leben?“ zu suchen. Dafür wurden die Teilnehmenden heute (Mittwoch, 10. Februar) mit einem Zertifikat ausgezeichnet.

Wie kann globale Gerechtigkeit gelebt werden? Wie interessiert man Schülerinnen und Schüler für dieses sehr wichtige, aber teilweise abstrakte und komplizierte Thema? Antworten auf diese Fragen suchten 30 Lehramtsstudierende im vergangenen Wintersemester. Betreut wurden sie von Professor Wilfried Hoppe (Geographisches Institut der CAU), Melanie Korn vom Zentrum für Lehrerbildung (ZfL) und Heike Hackmann, einer externen Trainerin. In Zeiten großer Flüchtlingsströme war das Thema „globale Migration“ gut gewählt und hochaktuell. Professorin Ilka Parchmann, Vizepräsidentin für Lehramt, Wissenstransfer und Weiterbildung an der CAU, würdigte entsprechend das Engagement der Studierenden: „Gerade Projekte wie dieses, die ein aktuelles Thema in die Lehre einbinden und somit verschiedene Akteure in der Uni und darüber hinaus gemeinsam an Ansätzen der globalen und lokalen Migration arbeiten lassen, setzen wichtige Synergien frei. Das Fach Geografie und das ZfL setzen dabei seit Jahren aktiv das projektbasierte Lernen ein und können damit auch ein Vorbild für andere Lehramtsfächer sein.“

Es stehen Fotos/Materialien zum Download bereit:
Bitte beachten Sie dabei unsere ► Hinweise zur Verwendung

Zum Vergrößern anklicken

Die Teilnehmenden an der Lehrveranstaltung „Alte Heimat, neue Heimat – Globale Migration“ wurden mit einem Zertifikat ausgezeichnet.
Foto: Dr. Tebke Böschen, Uni Kiel

Foto zum Herunterladen:
www.uni-kiel.de/download/pm/2016/2016-040-1.jpg

Zum Vergrößern anklicken

Professorin Ilka Parchmann, Vizepräsidentin für Lehramt, Wissenstransfer und Weiterbildung an der CAU, würdigte das Engagement der Studierenden.
Foto: Dr. Tebke Böschen, Uni Kiel

Foto zum Herunterladen:
www.uni-kiel.de/download/pm/2016/2016-040-2.jpg


Kontakt:
Melanie Korn
Zentrum für Lehrerbildung (ZfL) an der Universität Kiel
Tel.: 0431/880-1266
E-Mail: korn@zfl.uni-kiel.de



Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Presse, Kommunikation und Marketing, Dr. Boris Pawlowski
Postanschrift: D-24098 Kiel, Telefon: (0431) 880-2104, Telefax: (0431) 880-1355
E-Mail: ► presse@uv.uni-kiel.de, Internet: ► www.uni-kiel.de
Twitter: ► www.twitter.com/kieluni, Facebook: ► www.facebook.com/kieluni
Text / Redaktion: Dr. Tebke Böschen