CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePressePressemeldungenNr. 197 / 2016

Pressemeldung Nr. 197/2016 vom 07.06.2016 | RSS | zur Druckfassung | Suche

„Mit Schirm, Charme und Methode“

Eine Ausstellung an der Uni Kiel würdigt die Arbeit von Hochschulsekretärinnen und -sekretären


Meist sind es auch an der CAU Frauen, die als Sekretärinnen in den Hochschulbüros vielfältigste Aufgaben ausführen. Illustration: Exponat „Mit Schirm, Charme und Methode – Arbeitsplatz Hochschulbüro“

Foto zum Herunterladen: www.uni-kiel.de/download/pm/2016/2016-197-1.jpg


Sie sind das Herz eines jeden Hochschulbüros: die Sekretärinnen und Sekretäre der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU). Um ihre Arbeit zu würdigen, ist ihnen nun eine dreiwöchige Ausstellung mit dem Titel „Mit Schirm, Charme und Methode – Arbeitsplatz Hochschulbüro“ gewidmet. Es handelt sich dabei um eine Wanderausstellung, erarbeitet wurde sie von der Leibniz Universität Hannover. Interessierte können sie von Dienstag, 7. Juni bis Donnerstag, 16. Juni im Foyer der Leibnizstraße 1 besuchen. Dann wandert die Ausstellung vom Dienstag, 21. Juni bis Dienstag, 28. Juni, in das Foyer des Audimax am Christian-Albrechts-Platz 2.

„Mit Schirm, Charme und Methode“ soll das unterstützende Management aus dem Hintergrund in den Vordergrund rücken. Die Ausstellung wird mittlerweile überregional an verschiedenen Hochschulen gezeigt. Auf insgesamt 15 Plakaten werden Herausforderungen des Arbeitsalltags von Hochschulsekretärinnen aufgegriffen. Sie gliedern sich in die vier Themenfelder: Arbeitsinhalte und Anforderungen, Geschichte und Entwicklung, Wertschätzung und Bezahlung sowie Perspektiven und Visionen. Unter der Federführung ihres Gleichstellungsbüros richtet die Hannoveraner Uni damit den Fokus auf die Chancengleichheit in den Geschäftszimmern der Universität. Ohne die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Institutssekretariaten und der Verwaltung wäre das reibungslose Funktionieren des wissenschaftlichen Geschäftsbetriebes undenkbar: „Aus den Schreibkräften von einst sind längst kompetente Expertinnen und Experten des universitären Verwaltungsapparates geworden“, heißt es im Flyer, der die Ausstellung ankündigt.

Die Stabsstelle Wissenschaftliche Weiterbildung und die Gleichstellungsbeauftragte der CAU, Dr. Iris Werner, freuen sich, die Ausstellung als Folgeveranstaltung zum „Secretary‘s Day“ zu Gast zu haben und laden alle Interessierten herzlich dazu ein.



Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Presse, Kommunikation und Marketing, Dr. Boris Pawlowski
Postanschrift: D-24098 Kiel, Telefon: (0431) 880-2104, Telefax: (0431) 880-1355
E-Mail: ► presse@uv.uni-kiel.de, Internet: ► www.uni-kiel.de
Twitter: ► www.twitter.com/kieluni, Facebook: ► www.facebook.com/kieluni
Text: Julia Beil, Redaktion: Claudia Eulitz