CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePressePressemeldungenNr. 292 / 2016

Pressemeldung Nr. 292/2016 vom 14.09.2016 | RSS | zur Druckfassung | Suche

Berufsbegleitende Weiterbildung „Mediation“


Die Wissenschaftliche Weiterbildung der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) bietet gemeinsam mit dem Institut für Advanced Studies erneut einen Weiterbildungskursus „Mediation“ an. Der Kursus beginnt im Januar 2017 und endet im Juni 2018 mit einem universitären Zertifikat „Mediator/in“. Am Donnerstag, 29. September, können sich Interessierte ein Bild über den Verlauf und die Inhalte der berufsbegleitenden Weiterbildung machen. Die zweieinhalbstündige Informationsveranstaltung findet ab 18 Uhr in den Räumen der Pädagogischen Werkstatt, Olshausenstraße 75, Gebäude III / UG 053, 24118 Kiel, statt. Um vorherige Anmeldung wird unter Telefon 0431/880-1217 gebeten.

Kontakt, Anmeldung und Information:
Maike Möhl
Tel. 0431/880-1217 (vormittags)
E-Mail: as@paedagogik.uni-kiel.de

Internet: www.weiterbildung.uni-kiel.de



Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Presse, Kommunikation und Marketing, Dr. Boris Pawlowski
Postanschrift: D-24098 Kiel, Telefon: (0431) 880-2104, Telefax: (0431) 880-1355
E-Mail: ► presse@uv.uni-kiel.de, Internet: ► www.uni-kiel.de
Twitter: ► www.twitter.com/kieluni, Facebook: ► www.facebook.com/kieluni