CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePressePressemeldungenNr. 343 / 2016

Pressemeldung Nr. 343/2016 vom 20.10.2016 | RSS | zur Druckfassung | Suche

Noch freie Plätze: Schnupperstudium Informatik an der Uni Kiel


Das Institut für Informatik der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) bietet in der letzten Woche der Herbstferien (24. bis 28. Oktober) ein Schnupperstudium für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe an. In kleinen Gruppen lernen sie unter Anleitung von Mitarbeitenden und Studierenden Grundlagen des Programmierens. Zunächst werden dafür in einem virtuellen Ozean mit Piratenschiffen und Schätzen Programme für konkrete, anschauliche Aufgaben erstellt. Dazu zählen beispielsweise die Schatzsuche und das „Umschiffen“ von Gefahren in dem virtuellen Ozean. Das Abschlussprojekt stellt die Schülerinnen und Schüler dann vor größere Herausforderungen: Sie entwickeln gemeinsam einen Chat.

Aufgelockert und ergänzt wird das Programm durch Informationen zum Studium, zur IT-Landschaft in Schleswig-Holstein und zu beruflichen Perspektiven. Darüber hinaus geben Nachwuchsforschende des Instituts Einblicke in die unterschiedlichen Bereiche der Informatik und Wirtschaftsinformatik. „Informatik ist immer noch an vielen Schulen in Schleswig-Holstein kein reguläres Unterrichtsfach. Mit dem Schnupperstudium Informatik möchten wir Schülerinnen und Schülern daher Einblicke in das Fach geben und sie so bei der Wahl ihres Studienfachs unterstützen“, erläutert Organisator PD Dr. Frank Huch. Für das Schnupperstudium werden keine Informatikkenntnisse vorausgesetzt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollten Spaß an logischem Denken und an Teamarbeit mitbringen. Kurzentschlossene können sich unter www.schueler-inform.de anmelden und weitere Informationen erhalten. Die Teilnahmegebühr für Kursunterlagen und Mittagsverpflegung beträgt 30 Euro. Das Schnupperstudium findet in Kooperation mit dem Clustermanagement Digitale Wirtschaft Schleswig-Holstein - DiWiSH statt.

Kontakt
Dr. Ina Pfannschmidt
Institut für Informatik
Telefon: 0431 880-4413
E-Mail: schnuppern@informatik.uni-kiel.de



Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Presse, Kommunikation und Marketing, Dr. Boris Pawlowski
Postanschrift: D-24098 Kiel, Telefon: (0431) 880-2104, Telefax: (0431) 880-1355
E-Mail: ► presse@uv.uni-kiel.de, Internet: ► www.uni-kiel.de
Twitter: ► www.twitter.com/kieluni, Facebook: ► www.facebook.com/kieluni
Text / Redaktion: Dr. Ina Pfannschmidt