CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePressePressemeldungenNr. 60 / 2017

Pressemeldung Nr. 60/2017 vom 07.03.2017 | RSS | zur Druckfassung | Suche

Weiterbildung mit Universitätszertifikat

Professional Module „Train-the-Trainer“ starten neu ab September 2017


Die Wissenschaftliche Weiterbildung der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) bietet erneut die professionelle Qualifikation „Train-the-Trainer“ in Kooperation mit dem Osterberg-Institut an. Die nächste Ausbildungsrunde beginnt am 21.und 22. September 2017. Die Teilnehmenden können dabei ihre vorhandenen Potenziale und Kompetenzen einbringen und zusätzliche wichtige Schlüsselqualifikationen erwerben. Thematisiert werden beispielsweise Teamtraining, Führung, Konfliktmanagement, Neurodidaktik und Methodenwerkstatt. In einer Informationsveranstaltung am Montag, 20. März, um 18 Uhr in der Leibnizstraße 1 (Raum 21) informieren Trainerinnen und Trainer zum aktuellen Zertifikatsprogramm, den Terminen und Kosten.

„Die Module der ‚Train-the-Trainer‘ Qualifikation basieren auf dem neuesten Stand der Lehr-Lernforschung, Neurowissenschaften und Kommunikationswissenschaften“, sagt Organisatorin Dr. Kristina Fraune. Ziel sei die Entwicklung einer individuellen und überzeugenden Trainerpersönlichkeit. Die Module teilen sich in Basic- (angeboten am Osterberg-Institut, bei Malente) und Professional-Module (angeboten von der Wissenschaftlichen Weiterbildung der CAU) auf. Die Teilnehmenden „erhalten in den Modulen ein professionelles methodisches und didaktisches Handwerkzeug“, erklärt Fraune: „Auf dieser Grundlage erarbeiten sie, wie Lernprozesse in den jeweiligen Themenbereichen wirksam optimiert werden können und sichern Ihre Erkenntnisse nachhaltig in einer effektiven Methodenreflexion.“

Weitere Informationen über Module, Termine und Bewerbung unter:
www.weiterbildung.uni-kiel.de/de/externe/train-the-trainer

Das Wichtigste in Kürze:
Was: Infoabend „Train-the-Trainer“
Wann: Montag, 20. März, um 18:00 Uhr
Wo: Leibnizstraße 1, Raum 21, 24118 Kiel

Anmeldung für den Infoabend bitte an:
Elsbe Bruhn
Wissenschaftliche Weiterbildung
Tel.: 0431/880-1157
E-Mail: wiss.weiterbildung@uv.uni-kiel.de

„Train the Trainer“ ist ein gemeinsames Angebot des Osterberg-Instituts bei Malente und der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU). Der Zugang erfolgt über eine Bewerbung und Begutachtung, aus der heraus sich ableitet, auf welcher Stufe der Kandidat oder die Kandidatin in die Weiterbildung einsteigt.



Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Presse, Kommunikation und Marketing, Dr. Boris Pawlowski
Postanschrift: D-24098 Kiel, Telefon: (0431) 880-2104, Telefax: (0431) 880-1355
E-Mail: ► presse@uv.uni-kiel.de, Internet: ► www.uni-kiel.de
Twitter: ► www.twitter.com/kieluni, Facebook: ► www.facebook.com/kieluni, Instagram: ► www.instagram.com/kieluni
Text / Redaktion: ► Raissa Nickel