Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Pressemeldung Nr. 204/2017 vom 21.06.2017

Noch vier spannende Tage „kieler uni live“ zur Kieler Woche 2017


Nachdem Ulrich Lüning bereits Experimente mit alter und kalter Luft gezeigt hat, ist am Freitag das Jungchemiker-Forum zu Gast mit einem Experimentalvortrag für Kinder.
Foto/Copyright: Niklas Reinert, Uni Kiel

Foto zum Herunterladen:
www.uni-kiel.de/download/pm/2017/2017-204-1.jpg

Auf der Kiellinie gibt es zur Kieler Woche reichlich Essen, Trinken und eine große Portion Wissenschaft: Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) ist im siebten Jahr in Folge mit der „kieler uni live“ dabei und bietet Abwechslung für die ganze Familie. Nun startet die zweite Wochenhälfte. Noch bis Sonntag, 25. Juni, kann im Ausstellungs- und Hörsaalzelt moderne Forschung spielerisch erkundet werden. Täglich von 12 bis 18 Uhr erwartet Interessierte ein buntes Programm aus Blitzsprachkursen (Dänisch, Polnisch und Tschechisch), Shows vom Hochschulsport und Jungchemiker-Forum und sogar einem Gottesdienst mit Bibliolog.

Bei den Vorträgen gibt es viele Highlights, hier eine kleine Auswahl: Am Donnerstag spricht Dr. Anke Rasmus vom unieigenen Zentrum für Entrepreneurship (ZfE) mit einem Kieler Start-up, das Küstenbullis mit Campervermietung anbietet. Der Freitag steht ganz im Zeichen der angewandten Evolutionsforschung. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des „Kiel Evolution Centers“ (KEC) informieren unter anderem über bedrohte Fischbestände oder die evolutionären Vorteile von Sex. Den Abschluss am Sonntag macht Nano-Experte Professor Rainer Adelung. Er vertritt Privatdozent Dr. Cornelius Courts mit einem Vortrag über intelligente, poröse Materialien.

Am Stand der Kieler Forschungswerkstatt erhalten Nachwuchsforscherinnen und -forscher spannende Einblicke in die Welt der Naturwissenschaft und Technik. Auch das Zoologische Museum ist weiterhin dabei mit den „Dinos auf der Kieler Förde“.

Ausführliches Programm unter:
www.uni-kiel.de/live

Alle Fotos von der kieler uni live:
https://flic.kr/s/aHskWKgagc

Es stehen Fotos/Materialien zum Download bereit:
Bitte beachten Sie dabei unsere ► Hinweise zur Verwendung

Zum Vergrößern anklicken

„Sie leben noch: Dinos auf der Kieler Förde!“, heißt die Ausstellung vom Zoologischen Museum, die bis einschließlich Sonntag bestaunt werden kann.
Foto/Copyright: Claudia Eulitz, Uni Kiel

Foto zum Herunterladen:
www.uni-kiel.de/download/pm/2017/2017-204-2.jpg

Zum Vergrößern anklicken

Der Hochschulsport der Uni Kiel zeigt am Donnerstag, 22. Juni, Akrobatik, Boxen und Fechten.
Foto/Copyright: Tobias Oertel, Uni Kiel

Foto zum Herunterladen:
www.uni-kiel.de/download/pm/2017/2017-204-3.jpg


Das Wichtigste in Kürze:
Was: kieler uni live auf der Kieler Woche
Wann: bis Sonntag, 25. Juni, täglich 12 bis 18 Uhr.
Wo: Kiellinie (Süd), zwischen Seeburg und Ruder- und Kanuzentrum der CAU

Hinweis an die Redaktionen: Kurzfristige Programmänderungen sind vorbehalten. Bitte nutzen Sie für Berichterstattungen das aktuelle Programm auf der Veranstaltungswebsite. Bitte richten Sie Rückfragen zur Berichterstattung an Maike Schüßler, 0431/880-4923, mschuessler@uv.uni-kiel.de.



Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Presse, Kommunikation und Marketing, Dr. Boris Pawlowski
Postanschrift: D-24098 Kiel, Telefon: (0431) 880-2104, Telefax: (0431) 880-1355
E-Mail: ► presse@uv.uni-kiel.de, Internet: ► www.uni-kiel.de
Twitter: ► www.twitter.com/kieluni, Facebook: ► www.facebook.com/kieluni, Instagram: ► www.instagram.com/kieluni
Text / Redaktion: ► Raissa Nickel