Videotrailer     Ist das nicht katholisch?      Wo und wann?      Mitmachen      Prof Bobert      Startseite     Liturgik     Exkursionen     Mystik - Seminare

zurueck  Zurück zur Übersicht

Warum haben heutige Gottesdienste keine Gewänder und Weihrauch?

Weihrauch

Weil man im Zeitalter des Rationalismus vieles kurzerhand aus der Liturgie gestrichen hat. In dieser Zeit legten viele evangelische Pfarrer das Messgewand ab. Der schwarze "Preußentalar" war eine königliche Verordnung zur Rettung der Würde des Gottesdienstes, damit die Pfarrer nicht weiterhin im Straßenanzug am Altar standen. Ferner sickerten zunehmend evangelisch-reformierte Ideen und Formen ins Luthertum.   Sind solche Gewänder und Rituale aber heute nicht veraltet?




Eine wissenschaftliche Arbeit zum Thema:
Liturgische Gewänder finden Sie hier.








Startseite