Datenschutz

Den Datenschutz nehmen wir sehr ernst. Daher werden vor jeder Durchführung von Befragungen datenschutzrelevante Aspekte mit der Datenschutzbeauftragten der Universität abgeklärt.

Bei den Online-Befragungen loggen Sie sich über den zufallsgenerierten Zugangscode oder über die TAN in die jeweilige Befragung ein. Durch den Code/die TAN ist gewährleistet, dass nur Sie "Ihre" Befragung durchführen und einsehen können. Sie haben die Möglichkeit, die Umfrage zu unterbrechen und später fortzuführen. Haben Sie die Umfrage jedoch einmal abgeschlossen, können Sie nicht erneut teilnehmen.

Bei den internen Befragungen der CAU werden Ihre Antworten vollständig anonym an den Evasys-Server der CAU gesendet.

Bei den Befragungen, die in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Zentrum für Hochschulforschung Kassel (INCHER-Kassel) durchgeführt werden (die Absolventenstudie sowie die Befragung der Lehrenden) werden Ihre Antworten vollständig anonym an den Server der Universität Kassel gesendet. Vom INCHER-Kassel werden die einzelnen Antworten zusammengefasst (aggregiert).

Die CAU kann anhand des Codes/der TAN erkennen, wer an einer Befragung teilgenommen hat, erhält jedoch keinen Einblick in die Antworten.

Weitere Infos

Links