Kurs 9a-OP
Kurs zur Aktualisierung der Kenntnisse

- für OP-Personal -

Gemäß Röntgenverordnung


Kurs zur Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz gemäß der Anlage 11 der Richtlinie „Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz in der Medizin und Zahnmedizin“ vom 22.12.2005 für Personen, die ausschließlich auf Anweisung des direkt anwesenden fachkundigen Arztes einfache Röntgeneinrichtungen bedienen.

Kursdauer:  1 Tag  (5 Unterrichtsstunden)

Beginn: 10.00 Uhr (Greifswald: 09.00 Uhr)

Ende:  ca. 13.15 Uhr (Greifswald: ca. 13.15 Uhr)

Zielgruppe:  Personen, die ausschließlich auf Anweisung des direkt anwesenden fachkundigen Arztes einfache Röntgeneinrichtungen bedienen („OP-Personal“).

Kursinhalte:  Auszüge aus der Röntgenverordnung
Aktueller Stand der Gerätetechnik
Qualitätssicherung
Durchleuchtungseinrichtungen: Aufbau, Funktion, Strahlenschutzeinrichtungen

Termine:  Kiel 2017   Greifswald 2017  Kiel 2018   Greifswald 2018  

Kursgebühren einschl. Prüfung und Unterlagen:  € 60,--.

Für Mitarbeiter und Studenten der Universitäten Kiel und Greifswald gelten ermäßigte Gebühren. Bitte erfragen Sie diese im Kursbüro.


 

 

   [ Zur Strahlenschutz-Homepage ]    
[ Anmeldeformular ]
[ E-Mail an das Strahlenschutzseminar ]