Newsletter vom 11.02.2011 , 08:53
<-- Zurück

Titel: Newsletter der UB Kiel - 2011/01
UNIVERSITAETSBIBLIOTHEK KIEL - Newsletter
Ausgabe 2011/1
---------------------------------------------------------------------------------
1. AKTUELLES
2. ALLIANZ-LIZENZEN
3. NEUE DATENBANK: LEXISNEXIS
4. REZENSIONSPLATTFORM FUER EUROPAEISCHE GESCHICHTSWISSENSCHAFT: RECENSIO.NET
5. AUSSTELLUNG: DIE SCHOENSTEN DEUTSCHEN BUECHER 2010

---------------------------------------------------------------------------------

1. AKTUELLES

Tagesaktuelle Informationen der Universitaetsbibliothek finden Sie hier:
http://www.ub.uni-kiel.de/news

Monatlich aktuell: Neuerwerbungslisten
http://www.ub.uni-kiel.de/extras2/neuerwerbungen.html

*****************************************************************************

2. ALLIANZ-LIZENZEN

Im Rahmen der Allianz-Initiative Digitale Information konnte man sich 2010 auf nationaler Ebene an kostenpflichtigen Lizenzen fuer Zeitschriften, Datenbanken und eBooks (sog. "Allianz-Lizenzen") beteiligen, die groesstenteils von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) bezuschusst wurden.

Die Universitaetsbibliothek Kiel hat sich 2011 fuer folgende Datenbanken und Lizenzpakete angemeldet, die Ihnen ab sofort zur Verfuegung stehen:

- Annual Reviews Online (Annual Reviews),
- Bepress Journals (Berkeley Electronic Press),
- BMJ-Journals (Medizin – u. a. British Medical Journal),
- Oxford Journals (Oxford University Press),
- RSC Journals (Royal Society of Chemistry),
- De Gruyter eJournal-Paket Geistes- und Sozialwissenschaften,
-De Gruyter eJournal-Paket Science, Technology and Medicine,
- Zentralblatt MATH Online Database.

Weitere Informationen sowie die entsprechenden Links auf die Inhalte finden Sie wie gewohnt unter: http://www.ub.uni-kiel.de/emedien/Nazliz.html .

*****************************************************************************

3. NEUE DATENBANK: LEXISNEXIS

Seit dem 1.2.2011 stehen allen Universitaetsangehoerigen auf dem Campus die folgenden Datenbanken zur Verfuegung:

LexisNexis Wirtschaft:
Presse-, Firmen- und Finanzinformationen, Informationen zu Personen aus Wirtschaft, Politik und Zeitgeschehen, Wirtschaftsanalysen, Laenderberichte und juristische Informationen (US-,UK- und EU-Recht sowie Recht anderer Laender). Artikel aus mehreren tausend Zeitschriften, Magazinen und Zeitungen sind tagesaktuell (und retrospektiv) im Volltext enthalten (z.B. Der Spiegel, New York Times, El Pais).

Zugang:
englischsprachige Oberflaeche: http://www.lexisnexis.com/uk/nexis/
deutschsprachige Oberflaeche: http://www.lexisnexis.com/de/business

LexisNexis International:
US- und internationale Rechtsinformationen (Gesetze, Entscheidungen, Literatur) sowie internationale Presse- und Wirtschaftsinformationen.

Zugang: http://www.lexisnexis.com/hottopics/lnacademic/ .

*****************************************************************************

4. REZENSIONSPLATTFORM FUER EUROPAEISCHE GESCHICHTSWISSENSCHAFT: RECENSIO.NET

Mit recensio.net entsteht derzeit eine europaweit ausgerichtete, mehrsprachige Plattform fuer Rezensionen geschichtswissenschaftlicher Literatur. recensio.net ist dem Open-Access-Gedanken verpflichtet. Alle Inhalte sind dauerhaft kostenfrei zugaenglich. Im Fokus der Rezensionen und Praesentationen stehen in Europa erschienene Publikationen zu europaeischen Themen. Auf der Plattform werden einerseits klassische Rezensionen zusammengefuehrt, die bisher im Druck erschienen. Andererseits bietet recensio.net Autorinnen und Autoren die Moeglichkeit, die Kernthesen ihrer Schriften (Aufsaetze oder Monographien) dort frei zu publizieren. Plattformnutzer koennen die Praesentationen kommentieren und so "lebendige Rezensionen" mitgestalten helfen.

Zugang ueber: http://www.recensio.net/front-page .

*****************************************************************************

5. AUSSTELLUNG: DIE SCHOENSTEN DEUTSCHEN BUECHER 2010

Jedes Jahr praemiert die Stiftung Buchkunst die „schoensten deutschen Buecher“ in den Kategorien Allgemeine Literatur, Fachbuecher, Sachbuecher, Taschenbuecher, Kunstbuecher, Lehrbuecher und Kinderbuecher. Welche Baende 2010 fuer ihre Gestaltung ausgezeichnet wurden, zeigt die Universitaetsbibliothek Kiel vom 4. April bis 5. Mai 2011.

*****************************************************************************

Wir freuen uns ueber Ihre Anregungen oder Kommentare:
mailto:schuett@ub.uni-kiel.de

Hier koennen Sie den Newsletter der Universitaetsbibliothek Kiel abonnieren oder abbestellen:
http://www.ub.uni-kiel.de/service/newsletter.html

Impressum: http://www.ub.uni-kiel.de/ueber/impressum/