Newsletter vom 12.11.2007 , 10:38
<-- Zurück

Titel: Newsletter der UB Kiel - 2007/03
UNIVERSITAETSBIBLIOTHEK KIEL - Newsletter
Ausgabe 2007/3
-------------------------------------------------------------------------
1. AKTUELLES
2. SCHLIESSUNG DER HAUPTABTEILUNG DER ZENTRALBIBLIOTHEK AM (11.12.2007) KORREKTUR: am Montag, den 10.12.2007 UM 21 UHR
3. OEFFNUNGSZEITEN DER ZENTRALBIBLIOTHEK ZU WEIHNACHTEN UND NEUJAHR
4. EINGESCHRAENKTER BENUTZUNGSDIENST UND AUSFALL DES ZUGANGS ZUM UB-KATALOG
5. LEHRBUCHVERKAUF AM 21.11.2007
6. MACAU
7. NEUE DFG-NATIONALLIZENZEN
8. VIRTUELLER RUNDGANG DURCH DIE UB KIEL
9. KIEBIZ: NEUE SCHULUNGSANGEBOTE
10. ELEKTRONISCHER ARTIKELLIEFERDIENST DER MEDIZINISCHEN ABTEILUNG
11. ANKUENDIGUNG DES NEUEN WEBAUFTRITTS VON VASCODA AM 26.11.2007
12. NEUES URHEBERRECHTSGESETZ ZUM 1.1.2008

--------------------------------------------------------------------------

1. AKTUELLES

Tagesaktuelle Informationen der Universitaetsbibliothek finden Sie hier:
http://www.uni-kiel.de/ub/aktuelles/index.html

Monatlich aktuell: Neuerwerbungslisten
http://www.uni-kiel.de/ub/extras2/neuerwerbungen.html

*****************************************************************************

2. SCHLIESSUNG DER HAUPTABTEILUNG DER ZENTRALBIBLIOTHEK AM (11.12.2007) KORREKTUR: am Montag, den 10.12.2007 UM 21 UHR

Wegen Arbeiten am Versorgungsnetz wird in der Nacht vom 11. auf den 12. Dezember 2007 der Strom im Bereich der Leibnizstrasse vollstaendig abgestellt. Daher muss die Hauptabteilung der Zentralbibliothek am Dienstag, den (11.12.2007) KORREKTUR: am Montag, den 10.12.2007, bereits um 21 Uhr geschlossen werden.

*****************************************************************************

3. OEFFNUNGSZEITEN DER ZENTRALBIBLIOTHEK ZU WEIHNACHTEN UND NEUJAHR

HAUPTABTEILUNG:
Montag-Mittwoch, 24.12.-26.12.2007: geschlossen
Donnerstag-Freitag, 27.12.-28.12.2007: 9-17 Uhr geoeffnet
Sonnabend-Dienstag, 29.12.2007-1.1.2008: geschlossen

Die Leihstelle schliesst um 16.45 Uhr.

EINGESCHRAENKTER SERVICE:
Bestellungen fuer Buecher aus dem Magazin, die am 21.12.2007 nach 13 Uhr
aufgegeben werden, liegen ab 2.1.2008 in der Leihstelle bereit.

KOPIERSTELLE IN DER HAUPTABTEILUNG:
Montag-Dienstag, 24.12.2007-1.1.2008: geschlossen

UB-STUETZPUNKT AM WESTRING:
Montag-Dienstag, 24.12.2007-4.1.2008: geschlossen

MEDIZINISCHE ABTEILUNG:
Montag-Dienstag, 24.12.2007-1.1.2008: geschlossen

INGENIEURWISSENSCHAFTLICHE ABTEILUNG:
Montag-Freitag, 24.12.2007-4.1.2007: geschlossen

Vom 27.12.-28.12.2007 findet zwischen den Abteilungen der Zentralbibliothek kein Buechertransport statt.

*****************************************************************************

4. EINGESCHRAENKTER BENUTZUNGSDIENST UND AUSFALL DES ZUGANGS ZUM UB-KATALOG

Von Donnerstag, den 3.1.2008, 20.15 Uhr
bis voraussichtlich
Montag, den 7.1.2008, 9.00 Uhr

stehen wegen einer dringend notwendigen Datenbankkonversion im Katalog- und Ausleihbereich in allen Abteilungen der Zentralbibliothek der Katalogzugang und saemtliche Ausleihdienste nicht zur Verfuegung. Es besteht ebenfalls kein Katalogzugang in den Fachbibliotheken oder uebers Internet !
Wir koennen keine Buecher zuruecknehmen, ausgeben, verlaengern und keine Auskuenfte zum Kontostand geben.

Auskuenfte ueber unseren Bestand oder den Standort von Buechern und Zeitschriften sind nicht moeglich.

Die Universitaetsbibliothek ist dennoch wie gewohnt geoeffnet und die Bestaende koennen vor Ort genutzt werden.

Wir bitten um Verstaendnis fuer diese unumgaenglichen Einschraenkungen und bemuehen uns, Ihnen - soweit es moeglich ist - ohne EDV-Service zu helfen.

*****************************************************************************

5. VERKAUF AUSGESONDERTER LEHRBUECHER AM 21.11.2007

Verkauf von ausgesonderten Lehrbuechern der folgenden Faecher:

Agrarwissenschaften, Betriebswirtschaft, Informatik, Jura, Mathematik, Physik, Sport, Volkswirtschaft.

Wann?
Mittwoch, 21. November, 9-16 Uhr

Wo?
In der Hauptabteilung der Zentralbibliothek,
Leibnizstr. 9, Untergeschoss,
Vorraum zum Offenen Magazin 1
(Zugang: Treppe hinter der Wegweisung)

Der Studierendenausweis ist vorzulegen.

*****************************************************************************

6. MACAU

MACAU, der Multimediale Archivserver der CAU und zugleich Digitale Bibliothek - ein Gemeinschaftsprojekt von Rechenzentrum und Universitaetsbibliothek Kiel - hat seinen Betrieb aufgenommen. Im ersten Schritt wurden alle elektronischen Dissertationen der CAU mittlerweile dort eingestellt und sind ueber verschiedene Suchmasken recherchierbar. Es besteht dabei die Moeglichkeit, Dissertationen in elektronischer Form auch dort zu publizieren, sofern diese Variante in der Promotionsordnung der betreffenden Fakultaet vorgesehen ist. Doktorandinnen und Doktoranden koennen dadurch ihrer Veroeffentlichungspflicht einfach und ohne Zeitverzug nachkommen.
Weitere elektronische Sammlungen sollen in den naechsten Monaten ebenfalls eingepflegt werden; zum Server gelangen Sie ueber den Link http://eldiss.uni-kiel.de/macau/ .

*****************************************************************************

7. NEUE DFG-NATIONALLIZENZEN

Als vermutlich letzte Nationallizenz in diesem Jahr wurde fuer die Angehoerigen der Universitaet Kiel die Datenbank „British Periodicals / Collection I“ freigeschaltet, welche die Volltexte von rund 80 populaerwissenschaftlichen und literarischen britischen Zeitschriften aus dem 17. bis 20. Jahrhundert enthaelt:

http://rzblx10.uni-regensburg.de/dbinfo/detail.php?bib_id=ubk&colors=&ocolors=&titel_id=7709

Auch 2008 wird es neue Nationallizenzen geben; eine Titelliste wird fuer Anfang 2008 erwartet und dann umgehend auf den Seiten der Universitaetsbibliothek unter „Aktuelles“ veroeffentlicht.

*****************************************************************************

8. VIRTUELLER RUNDGANG DURCH DIE HAUPTABTEILUNG DER UNIVERSITAETSBIBLIOTHEK

Die Universitaetsbibliothek Kiel erweitert ihr Informationsangebot fuer neue Benutzerinnen und Benutzer:

Bei einem virtuellen Rundgang durch die Hauptabteilung der Universitaetsbibliothek lernen Sie bereits am Bildschirm die wichtigsten Anlaufstellen, Dienstleistungen und Benutzungsmodalitaeten der Universitaetsbibliothek kennen.

Klicken Sie doch einmal auf: http://www.uni-kiel.de/ub/extras2/Rundgang/AnschriftZeiten.html

Wir freuen uns auf Sie!

*****************************************************************************

9. KIEBIZ MIT NEUEM ANGEBOT WEITER AUF ERFOLGSKURS

KIEBIZ, das im WS 2006/07 erfolgreich eingefuehrte Schulungsprogramm der Universitaetsbibliothek Kiel, wird im WS 2007/08 durch ein neues Angebot ergaenzt.

Erstmals werden Bibliotheksfuehrungen in englischer Sprache angeboten.
Diese „library tours“ richten sich im Besonderen an alle neuen internationalen Masterstudierenden sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Sie helfen bei der ersten raeumlichen Orientierung in der Hauptabteilung, bieten einen Ueberblick ueber die Serviceleistungen der UB und geben erste Hinweise im Umgang mit dem Benutzerkatalog.

Alle inzwischen etablierten Angebote werden selbstverstaendlich fortgefuehrt. Dazu gehoeren in erster Linie Bibliotheksfuehrungen fuer Erstsemester, Hochschulwechsler oder neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU, die Schulungen „Katalog effektiv!“ und „Zeitschriftenaufsaetze suchen und beschaffen“ sowie die Veranstaltung „Literaturbeschaffung von ausserhalb“.

Naehere Informationen zum Schulungsprogramm KIEBIZ, alle Termine, Schulungsinhalte und Ansprechpartner erhalten Sie im Internet unter http://www.uni-kiel.de/ub/service/schulungen/index.html oder nutzen Sie unser Fragen-Sie-uns-Formular auf jeder Internetseite der UB Kiel um Ihre persoenliche Frage zu stellen

*****************************************************************************

10. ELEKTRONISCHER ARTIKELLIEFERDIENST DER MEDIZINISCHEN ABTEILUNG

Die Medizinische Abteilung der Universitaetsbibliothek Kiel bietet Ihnen als neuen Service in einer Testphase den kostenlosen elektronischen Versand von Artikelkopien aus dem medizinischen Zeitschriftenbestand in der Brunswiker Str. 2 an.

VORAUSSETZUNG:
Um den Dienst nutzen zu koennen, muessen Sie eine gueltige Benutzerkarte der Universitaetsbibliothek Kiel besitzen und Mitarbeiterin bzw. Mitarbeiter der CAU Kiel oder des UK S-H am Campus Kiel sein. Eine vorherige Anmeldung ist nicht noetig. Zur abschliessenden Bestaetigung Ihrer Bestellung benoetigen Sie lediglich Ihren Namen, Benutzerkartennummer und E-Mailadresse.

LIEFERUMFANG:
Es werden ausschliesslich Bestellungen aus dem Bestand der Medizinischen Abteilung in der Brunswiker Str. 2 bearbeitet. Bestellungen auf Medien aus der Hauptabteilung der Universitaetsbibliothek Kiel oder anderen Bibliothekseinrichtungen der CAU koennen nicht entgegengenommen werden.
Wir bearbeiten Artikelbestellungen bis max. 20 Seiten, aber keine Kopiebestellungen von ganzen Zeitschriftenheften, Buchkapiteln oder Buechern. Der Dienst ist kostenfrei.

BESTELLUNG:
Die Bestellung erfolgt ueber ein Web-Formular, in dem Sie die PMID aus der PubMed-Datenbank eingeben oder andere bibliographische Angaben machen koennen. Wir pruefen, ob sich die Bestellungen aus dem Bestand der Medizinischen Abteilung erfuellen laesst. Die Auslieferung oder Absage der Bestellung erfolgt ueber E-Mail nach Moeglichkeit innerhalb von 5 Werktagen. Das Auslieferungsformat ist PDF. Wir behalten uns in begruendeten Faellen die Absage von Lieferungen vor.

Weitere Informationen unter:
http://www.uni-kiel.de/ub/ueber/oeffnungszeiten/med/medabt/Elektronischer_Artikellieferdienst.html

*****************************************************************************

11. ANKUENDIGUNG DES NEUEN WEBAUFTRITTS VON VASCODA AM 26.11.2007

Am 26.11.2007 wird im Wissenschaftszentrum Bonn der neue Webauftritt von vascoda praesentiert werden. In vascodav buendeln sich alle Aktivitaeten der deutschen Bibliotheken und Informationsverbuende zur Erschliessung von interdisziplinaerer wissenschaftlicher Information, insbesondere in Bibliothekskatalogen, Fachdatenbanken und ausgewaehlten Internetquellen.

Nutzen Sie den direkten Link zu v a s c o d a:
http://www.vascoda.de

*****************************************************************************

12. NEUES URHEBERRECHTSGESETZ ZUM 1.1.2008

Das 2. Gesetz zur Regelung des Urheberrechts in der Informationsgesellschaft („2. Korb“) wurde vom Bundesrat am 21. September 2007 gebilligt und wird nunmehr zum 1. Januar 2008 in Kraft treten.

Mit dem Inkrafttreten des Gesetzes wird die elektronische Dokumentlieferung (insbesondere der Service des SUBITO e.V.) den neuen gesetzlichen Bestimmungen angepasst werden muessen. In Deutschland wird dann auf gesetzlicher Basis fuer alle Kundengruppen grundsaetzlich nur noch die Dokumentlieferung auf dem Post- und Faxwege moeglich sein. Die Lieferung einer Grafik-Datei (PDF-Datei) ist nur noch dann zulaessig, wenn der Verlag keinen Onlinezugang zu diesem Artikel anbietet.

Ausfuehrliche Informationen finden Sie unter:
http://www.subito-doc.de/index.php?lang=de&mod=page&pid=Urheberrecht2

*****************************************************************************

Wir freuen uns ueber Ihre Anregungen oder Kommentare:
mailto:schuett@uni-kiel.de/ub

Hier koennen Sie den Newsletter der Universitaetsbibliothek Kiel abonnieren oder abbestellen:
http://www.uni-kiel.de/ub/service/newsletter.html

Impressum: http://www.uni-kiel.de/ub/ueber/impressum/_index.html