- Infoblatt UnivIS / Weiterbildung  
Univis Helpdesk

Informationsblatt zur Eingabe von Veranstaltungen im Rahmen der Wissenschaftlichen Weiterbildung in UnivIS

Mit den folgenden Hinweisen möchten wir Sie bei der Eingabe Ihrer Daten unterstützen:

Zunächst öffnen Sie wie gewohnt die Lehrveranstaltungsverwaltung von UnivIS.

Zur Eingabe einer neuen Veranstaltung wählen Sie den Button "Neue Lehrveranstaltung" aus. Unter Bezeichnung geben Sie bitte wie gewohnt den Titel der Veranstaltung ein.

Einige Besonderheiten

  • Bei "Typ der Lehrveranstaltung" wählen Sie bitte "Fortbildung (FB)".
  • Unter Semesterstundenzahl, ECTS und Studienfächer / Studienrichtungen sind keine Eintragungen erforderlich.
  • Unter "Teilnehmerkreis:" klicken Sie bitte "Wissenschaftliche Weiterbildung" an.

Ort und Zeit: Die Information zum Veranstaltungsort geben Sie bitte wie gewohnt unter Verwendung der bekannten UnivIS- Raumkurzbezeichnungen im zugehörigen Optionsfeld unter "Zeit und Ort" ein. Das Datum und die Uhrzeit der Fortbildungsveranstaltung tragen Sie jedoch bitte nicht hier, sondern im Feld "Bemerkung zu Zeit und Ort:" ein.

Dieses Vorgehen ist notwendig, um zum Einen auf bekannte Rauminfos im UnivIS zurückgreifen zu können und zum Anderen überflüssige Überschneidungsmeldungen mit regelmässig stattfinden Lehrveranstaltungen zu vermeiden. Eine solche Angabe könnte bspw. wie folgt lauten: "CAP2 - R.B [Audimax]" im Raum-Optionsfeld und "1.11.2001 bis 3.11.2001, 10 bis 16 Uhr" im Feld "Bemerkung zu Zeit und Ort"

Wir bitten Sie auch, zusätzliche "Kommentierungen" zu den Veranstaltungen einzutragen. Neben einigen Hinweisen zum Inhalt und zu den Lernzielen der Veranstaltung sollten unter "Voraussetzungen / Organisatorisches" Hinweise zur Zielgruppe der Veranstaltung gemacht werden.

Einordnen der Lehrveranstaltung

In Abweichung vom Normalverfahren für Lehrveranstaltungen sollen die von Ihnen eingegebenen Fortbildungsveranstaltungen nicht von Ihnen selbst unter passende Überschriften eingeordnet werden. Derartig markierte Veranstaltungen werden vielmehr ohne Ihr Zutun von zentraler Stelle importiert und unter einer zentralen Überschrift einsortiert.

Klicken Sie daher nach Eingabe der Veranstaltungsdaten zwar zunächst auf "Einordnen", im nachfolgenden Formular dann aber auf "Einordnen der Veranstaltung abbrechen".

Eintrag der Veranstaltung über mehrere Semester

Die Programmausschreibungen und -ankündigungen erfolgen als Jahresprogramme und somit in abweichender Periodik zum Vorlesungsverzeichnis. Dieser Umstand muß bei der Eingabe der Veranstaltungen beachtet werden, damit Weiterbildungsinteressierte bei der Suche im UnivIS jede Veranstaltung zuverlässig finden können.

Damit dieses gelingen kann, sind ggfs. Mehrfacheintragungen einer Veranstaltung in Vorlesungsverzeichnisse verschiedener Semester notwendig.

Ein Beispiel:

Die Veranstaltung "Bildungsökonomie" soll am 28.10.02 stattfinden. Die Programmankündigungen der Wissenschaftlichen Weiterbildung erscheinen im Januar 2002 und gelten bis Jahrsende 2002.

Die Eintragungen der Veranstaltung "Bildungsökonomie" mit dem Termin 28.10.02 müssen daher im UnivIS in den Vorlesungsverzeichnissen für das Wintersemester 01/02, das Sommersemester 02 und das Wintersemester 02/03 erfolgen.

Interessierte haben dann aufgrund der Informationen aus jedem der genannten Verzeichnisse die Möglichkeit, sich für die Veranstaltung "Bildungsökonomie" anzumelden.

Geben Sie Ihre Veranstaltungsankündigungen bitte in alle relevanten Vorlesungsverzeichnisse ein. Dies kann durch Verwendung der bekannten UnivIS-Funktionalität der Übernahme von Veranstaltungen in Folgesemester erfolgen. Dabei ist allerdings zu beachten, dass im Falle von Änderungen der Veranstaltungsdaten auch alle evtl. erfolgten Übernahmen in Folgesemester explizit zu modifizieren sind.

Mit freundlichem Gruß und herzlichem Dank

Ihr Team der Wissenschaftlichen Weiterbildung

 


Erstellungsinformationen für dieses Dokument
Autor:

Team der Wissenschaftlichen Weiterbildung

Letzte Änderung: 18.02.2003