CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePresseUnizeitNr. 61Seite 6
Nr. 61, 10.07.2010  voriger  Übersicht  weiter  REIHEN  SUCHE  Feedback   Druckfassung

Bordesholmtag

Bordesholmer Klosterkirche. Foto: pur.pur

Zum 12. Mal laden Kieler Universität, Gemeinde und Klosterkirchengemeinde Bordesholm zum Uni­versitätstag am 11. Juli ein. Er beginnt um 9.30 Uhr mit einem Festgottesdienst in der Klosterkirche. Bei einem Festakt um 11.30 Uhr wird Universitätspräsident Professor Gerhard Fouquet die Fakultätspreise vergeben. Geehrt werden acht Frauen und Männer, die in ihrer Fakultät die besten Promotionen im Jahr 2009 abgeschlossen haben. Außerdem werden der Förderpreis der Bruhn-Stiftung, der Gender­forschungspreis und der Bordesholmer Universitätspreis verliehen. Den im zweijährigen Turnus vergebe­nen Universitätspreis erhält Professor Karl-Heinz Willroth von der Universität Göttingen. Der Prähistoriker hält in diesem Jahr den Festvortrag um 14.30 Uhr in der Verwaltungsakademie zum Thema: »Von der Steinzeit zum Mittelalter – Etappen der Besiedlung des Bordesholmer Raums«.

Ein Konzert um 16.30 Uhr in der Klosterkirche ist wie gewohnt feierlicher Abschluss des Uni­versitätstages. Unter Leitung von Universitätsmusikdirektor Bernhard Emmer präsentieren das Collegium musicum und die Studentenkantorei der CAU Werke von Robert Schumann, John Rutter und Felix Mendelssohn Bartholdy.

Die Veranstaltung endet um 18.30 Uhr – also rechtzeitig vor dem Finale der Fußball-WM.
Zum Seitenanfang  voriger  Übersicht  weiter  REIHEN  SUCHE  Feedback   Druckfassung



Zuständig für die Pflege dieser Seite: unizeit-Redaktion   ► unizeit@uni-kiel.de