CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePresseUnizeitNr. 62Seite 7
Nr. 62, 23.10.2010  voriger  Übersicht  weiter  REIHEN  SUCHE  Feedback 

Prof. Oliver Niebuhr

Sprechen und Verstehen


Prof. Oliver Niebuhr Foto: pur.pur

»Wörter grob in ihren Bedeutungen und lautlichen Eigenschaften zu beschreiben und so gegeneinander abzugrenzen, ist nicht allzu schwierig. Wir wissen aber immer noch viel zu wenig, um vergleichbare Form-Bedeutungs-Zuordnungen auch für die Sprechmelodie vorzunehmen. Hier liegt einer meiner Forschungsschwerpunkte. Welche Melodien müssen wir im Deutschen unterscheiden? Welche Bedeutungen haben sie? Wo können sie im Satz auftreten? Wie werden sie dem Hörer signalisiert? Und wie interagieren sie dabei mit Lauten und Emotionen? Diese Fragen möchte ich beantworten.«

Oliver Niebuhr, 32 Jahre. Seit Oktober 2009 Juniorprofessor für Analyse gesprochener Sprache an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Zuvor wissenschaftlicher Mitarbeiter in Forschungsprojekten an der Universität der Provence in Aix-en-Provence, Frankreich, und an der Universität York, Großbritannien. Geboren in Neumünster. 2006 Promotion an der Universität Kiel.
Top  voriger  Übersicht  weiter  REIHEN  SUCHE  Feedback 


Zuständig für die Pflege dieser Seite: unizeit-Redaktion   ► unizeit@uni-kiel.de