CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePresseUnizeitNr. 67Seite 5
Nr. 67, 16.07.2011  voriger  Übersicht  weiter  REIHEN  SUCHE  Feedback 

architectura

Gesammeltes architektonisches Wissen


Kupferstich: Hans Vredemann de Vries

Dr. Regina Becker und Professor Uwe Albrecht vom Kunsthistorischen Institut der CAU haben die Initiative »architectura« entwickelt. Sie wollen damit die öffentliche Diskussion um die Neugestaltung innerstädtischer Räume ankurbeln und die Öffentlichkeit am Image-Wandel Kiels mitwirken lassen. Ende Oktober und Anfang November veranstaltet die Initiative eine öffentliche Konferenz und einen öffentlichen Workshop. Zuvor zeigt sie eine Ausstellung mit Werken zur Architektur aus den Sammlungen der CAU zu Kiel. »Die Ausstellung ist eine Enzyklopädie architek­tonischen Wissens«, erklärt Kuratorin Dr. Regina Becker.

Vom 6. bis 28. Oktober wird in der oberen Rotunde des Kieler Rathauses erstmals eine Auswahl der in der Universitätsbibliothek Kiel seit 1665 bewahrten und bis an die Gegenwart herangeführten Sammlung von Werken zur Architektur präsentiert. Ausgehend von der Theoriebildung über die Vermessungs­technik und über Beispiele städtischer Architektur bis hin zur modernen Wohnung wird der Blick in acht Kapiteln durch die Zeiten geführt. Die Zeitreise veranschaulicht zudem, wie Gegenwartskünstler das baukünstlerische Denken in ihren Arbeiten aufnehmen.

Gefördert wird das Projekt »architectura« von der Kunststiftung HSH Nordbank, der Kieler Universität, der Architekten und Ingenieurkammer Schleswig-Holstein sowie dem Nordelbischen Evangelisch-Lutherischen Kirchenamt.

Kerstin Nees
Top  voriger  Übersicht  weiter  REIHEN  SUCHE  Feedback 


Zuständig für die Pflege dieser Seite: unizeit-Redaktion   ► unizeit@uni-kiel.de