CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePresseUnizeitNr. 73Seite 7
Nr. 73, 13.07.2012  voriger  Übersicht  weiter  REIHEN  SUCHE  Feedback 

Prof. Tina Treude

Lebensraum Meeresboden


»Schwerpunkt meiner Forschung sind die biogeochemischen Prozesse im Meeresboden. Das heißt, ich untersuche die Wech­selwirkungen zwischen lebenden Organismen und dem Boden. Im Detail interessieren mich Umsatzprozesse von Mikroorganismen und wie ihre Aktivitäten die Geochemie ihres Lebensraumes oder sogar globale Ereignisse beeinflussen. Hierbei stelle ich mir fol­gende Kernfragen: Welche Organismen leben in einem bestimm­ten System und was tun sie dort? Was macht ein System besonders geeignet für bestimmte Organismen? Wie können sich Veränderungen im System auf die Aktivität der Organismen auswirken?«

Tina Treude, 39 Jahre. Geboren in Lehrte bei Hannover. Seit Dezember 2011 Professorin für Marine Geobiologie an der Christian- Albrechts-Universität zu Kiel, tätig am Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel (GEOMAR). Zuvor Juniorprofessorin im Exzellenzcluster »Ozean der Zukunft«, Universität Kiel. 2004 Promotion an der Universität Bremen. (ne)
Top  voriger  Übersicht  weiter  REIHEN  SUCHE  Feedback 


Zuständig für die Pflege dieser Seite: unizeit-Redaktion   ► unizeit@uni-kiel.de