CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePresseUnizeitNr. 77Seite 9
Nr. 77, 06.07.2013  voriger  Übersicht  weiter  REIHEN  SUCHE 

Prof. Dr. Aglaja Stirn

Umgang mit dem Körper


Aglaja Stirn Foto: privat

»Ein besonderer Schwerpunkt meiner Stiftungsprofessur soll der pathologische Umgang mit dem eigenen Körper sein. Damit wid­men wir der Erforschung selbstmanipulativer Handlungen am eige­nen Körper wie Essstörungen und selbstverletzendem Verhalten ein besonderes Augenmerk. Ich werde zudem die neurobiologi­schen Forschungen fortsetzen und mich gleichzeitig den Schnitt­stellen zwischen Psychosomatik und Somatik widmen. Dazu gehören unter anderen Schmerzstörungen, Krankheitsverarbeitung, Psychokardiologie, internistische und gynäkologische Psycho­somatik sowie die Somatopsychologie.«

Aglaja Stirn, 50 Jahre, geboren in Wiesbaden. Seit Oktober 2012 Stiftungs-Professorin für Psychosomatische Akutmedizin an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, tätig am Askle­pios Westklinikum Hamburg als Chefärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. Zuvor Leiterin der Psychosomatik an der Universität Frankfurt am Main. 1996 Promotion, 2006 Habilitation an der Universität Frankfurt.
Top  voriger  Übersicht  weiter  REIHEN  SUCHE 


Zuständig für die Pflege dieser Seite: unizeit-Redaktion   ► unizeit@uni-kiel.de