CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePresseUnizeitNr. 99Seite 9
Nr. 99, 06.07.2019  voriger  Übersicht  weiter  REIHEN  SUCHE 

Prof. Gabriel Felbermayr

Internationaler Handel und Globalisierung


Gabriel Felbermayr © IfW Kiel / Michael Stefan

»Mein Vorgänger Dennis Snower hat großartige Arbeit geleistet und das Institut für Weltwirtschaft (IfW) zu Spitzenleistungen in der internationalen Forschung geführt. Mein Fokus wird sich stärker auf die nationale und europäische Wahrnehmung richten. Mit einem Strategieprozess wollen wir das Profil des Instituts neu schärfen. Dabei möchte ich zum einen meine eigenen Forschungsschwerpunkte zu internationalem Handel einbringen, zum anderen die Kernkompetenzen des IfW stärker betonen, etwa im Bereich der Konjunkturforschung. Zusammen mit der Universität Kiel werden wir zwei zusätzliche Professuren für International Economics einrichten. Wir wollen für Politik und Wirtschaft erste Anlaufstelle für alle Fragen der Globalisierung sein.«

Gabriel Felbermayr, 43 Jahre, geboren in Steyr, Österreich. Seit März 2019 Professor für Volkswirtschaftslehre an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Präsident des Instituts für Weltwirtschaft. Zuvor Professor an der Universität München und Leiter des Zentrums für Außenwirtschaft am ifo-Institut München. 2004 Promotion am Europäischen Hochschulinstitut in Florenz, Italien, 2008 Habilitation an der Universität Tübingen.
Top  voriger  Übersicht  weiter  REIHEN  SUCHE 


Zuständig für die Pflege dieser Seite: unizeit-Redaktion   ► unizeit@uni-kiel.de