CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePresseUnizeitReihen & RubrikenInterview
Unizeit-Reihen  ALLE UNIZEITEN  REIHEN  SUCHE  Abo &Feedback 
Editorials | Einwürfe | Frauenkarrieren | Große Forscher | Interviews | Portraits | Splitter | Techniken

Beiträge der Reihe »Interview«

50 Artikel gefunden, neueste zuerst  ► alphabetisch nach Titel

»Mein Schwerpunkt setzt sich selbst.«
Claudia Ricarda Meyer ist seit dem 1. Mai Kanzlerin der Kieler Universität. Im unizeit-Interview berichtet sie von ihren ersten Eindrücken im neuen Amt.

Unizeit 91, 2017-07-15, Seite 11


»Alle verdienen denselben Respekt«
Die CAU fördert die Teilhabe von Menschen mit und ohne Behinderung. CAU-Vize­präsidentin Professorin Anja Pistor-Hatam und ihre Referentin für Diversität, Kathrin Houda, arbeiten mit einem großen Team an dem Prozess.

Unizeit 90, 2017-04-04, Seite 3


Wirkung weit über die Religion hinaus
Was sagt uns Martin Luther heute? Und wie war das mit seinen 95 Thesen? Ein Gespräch mit Professor Johannes Schilling, Theologe und Vorsitzender der Luther-Gesellschaft.

Unizeit 89, 2017-01-28, Seite 3


»Wir gestalten die Systeme, wie sie gebraucht werden«
Wohin mit all den in der Wissenschaft erzeugten Daten? Und vor allem, wie lässt sich aus ihnen neue Erkenntnis gewinnen und Wissen generieren? Im unizeit-Interview erklärt Rechenzentrums­leiter Dr. Holger Marten die Strategie der Kieler Universität im Zusammenhang mit Big Data.

Unizeit 89, 2017-01-28, Seite 11


Vorlesung heißt nicht Vorlesen
Die CAU macht sich stark für gute Lehre und gute Lehramts­ausbildung. Über Wege und Ziele informieren die Professorinnen Ilka Parchmann und Anja Pistor-Hatam, die als Vizepräsi­den­tinnen beides im Blick haben.

Unizeit 87, 2016-07-16, Seite 2


... blöde Sachen machen
Was passiert mit Kopf und Körper in der Pubertät? Und wie können die Eltern damit umgehen? Ein Gespräch mit dem Psychologen Dr. Alexander Prehn-Kristensen vom Zentrum für Integrative Psychiatrie (ZIP).

Unizeit 87, 2016-07-16, Seite 12


Ethische Landkarte der Argumente
Bringt die Umweltethik Gesellschaft und Wissenschaft weiter? Ein Gespräch mit Konrad Ott, Professor für Philosophie und Ethik der Umwelt.

Unizeit 84, 2015-10-10, Seite 2


»Nichts in der klinischen Praxis funktioniert nach Schema F«
Bei schwierigen Entscheidungen im klinischen Alltag ist der Rat von Professorin Alena Buyx gefragt. Und nicht nur dort. Als Mitglied diverser Kommissionen sorgt sie dafür, dass in der Forschung alles ethisch korrekt läuft. Im unizeit-Interview gibt die Medizinethikerin Einblick in ihr Forschungs- und Arbeitsgebiet.

Unizeit 84, 2015-10-10, Seite 4


Das Lernen mit- und voneinander
Professorin Heidrun Allert ist seit vielen Jahren Grenzgängerin zwischen Pädagogik und Informatik. Ein Gespräch über Unterschiede, Gemeinsamkeiten und Potenziale, die sich aus der Berührung zweier Denkrichtungen ergeben

Unizeit 84, 2015-10-10, Seite 15


Zumutungen für die Wissenschaft
Das 350-jährige Jubiläum der CAU bringt es mit sich, dass die Geschichte der Universität näher in den Blick rückt. Die unrühmliche Zeit des National­sozialismus wird dabei nicht ausgespart. Einer, der sich damit besonders gut auskennt, ist der Neuzeithistoriker Professor Christoph Cornelißen.

Unizeit 83, 2015-05-02, Seite 3


»Jedes Fach an unserer Fakultät ist wertvoll und wichtig!«
Die Philosophische Fakultät ist die zahlenmäßig größte Fakultät an der CAU. Und auch in der Fächerbreite ist sie eine große Fakultät, betont Professor Thorsten Burkard im unizeit-Interview. Der frisch gewählte Dekan führt die Philosophische Fakultät ins 350-jährige Jubiläum im Jahr 2015.

Unizeit 82, 2014-10-18, Seite 3


350 Jahre Kieler Universität:
»Ohne Partnerschaften geht es nicht.«

Mit dem Präsidentenamt hat Professor Lutz Kipp im Juni 2014 auch die wis­senschaftliche Leitung des Universitätsjubiläums im Jahr 2015 übernommen. Welche Akzente Kipp zum 350. Geburtstag der schleswig-holsteinischen Alma Mater setzen will, verrät er im Interview mit der unizeit.

Unizeit 82, 2014-10-18, Seite 12


»Freizeit ist wichtig!«
Immer mehr Menschen erkranken an »Burnout«. Doch was ist das eigentlich, und was kann man dagegen tun? Ein Gespräch mit Professor (em.) Josef Aldenhoff, langjähriger Leiter der Psychiatrischen Klinik, Professor an der Medizinischen Fakultät der CAU und Aufklärer in Sachen Burnout.

Unizeit 81, 2014-07-12, Seite 10


Toxikologisch unbedenkliche Zahnpflege
Wer seine Zähne vor Karies schützen möchte, sollte zum Putzen fluoridhaltige Zahncreme verwenden. Solange diese nicht dauerhaft und in größeren Mengen verspeist wird, drohen keine Gefahren, versichert der Kieler Toxikologe Professor Edmund Maser.

Unizeit 81, 2014-07-12, Seite 12


Fortschritt dank Spezialisierung
Die Medizinische Fakultät gehört zu den Gründungsfakultäten der Kieler Uni­versität und feiert mit dieser im nächsten Jahr 350-jähriges Jubiläum. Über Fortschritte, Profilbereiche und Besonderheiten der Fakultät berichtet Medizin­dekan Professor Ulrich Stephani im unizeit-Interview.

Unizeit 80, 2014-04-12, Seite 3


noted – In English, please
Interview with Dr. Martina Schmode

Unizeit 79, 2014-01-18, Seite 8


»Eine Chance, die Zukunft zu begrüßen«
Am 16. Januar hat die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel den CAUntdown zum Jubiläumsjahr 2015 gestartet. Der Universitäts­präsident und wissenschaftliche Leiter des Jubiläums, Professor Gerhard Fouquet, erklärt im Interview die Hintergründe und Pläne für die Feierlichkeiten.

Unizeit 79, 2014-01-18, Seite 12


Auf dünnem Eis
Die Steueraffäre von Uli Hoeneß darf lang und breit in der Öffentlichkeit thema­tisiert werden. Immer wieder, so befindet Strafrechtler Professor Manfred Hein­rich im unizeit-Interview, bewegen sich die Medien in derartigen Fällen jedoch auf juristisch dünnem Eis.

Unizeit 77, 2013-07-06, Seite 3


»Wenn ich konsequent wäre, würde ich nicht mehr in die Sonne gehen!«
Interview mit Professor Claus Garbe

Unizeit 77, 2013-07-06, Seite 11


Mehr als nur graue Theorie
Interview mit Uni-Vizepräsident Professor Frank Kempken über eine zeit­gemäße Lehramtsausbildung.

Unizeit 72, 2012-05-26, Seite 7


Verwirrende Tatsachen
Breiter denn je ist die veröffentlichte Meinungsvielfalt dank des Internets. Doch Einstellungen geraten damit nicht automatisch fundierter, hat der Sozial­psychologe Christoph Borzikowsky herausgefunden.

Unizeit 71, 2012-04-07, Seite 2


Bunt ist Beautiful
Die Uni Kiel möchte sich weiter öffnen und internationaler werden. Für CAU-Vizepräsident Thomas Bosch gehört dazu auch, mehr Lehrveranstaltungen auf Englisch abzuhalten.

Unizeit 70, 2012-02-11, Seite 3


Elementare Kenntnisse
Selbst mit simplen Aufgaben tun sich Erstsemester in mathematisch-natur­wissenschaftlichen Fächern zuweilen schwer. Helfen Einstiegstests? Professor Lutz Kipp gibt sich im Gespräch mit der unizeit skeptisch.

Unizeit 69, 2011-12-10, Seite 4


Hand in Hand
Die Therapie von Parkinson und anderen Bewegungsstörungen hat große Fortschritte gemacht. Für medizinische und forschende Fachkräfte bedeutet das die Pflicht Neues zu lernen, betont Professor Günther Deuschl im unizeit-Interview.

Unizeit 68, 2011-10-22, Seite 7


Verehrte Damen, geehrte Herren
Gleichstellung in allen Positionen – das ist ein Ziel des Zukunftskonzepts der Kieler Uni. Grundvoraussetzung dafür ist die geschlechtergerechte Sprache, meint Dr. Friederike Braun.

Unizeit 64, 2011-02-12, Seite 3


Was wir alleine nicht schaffen ...
Ist es möglich, als Individuum wirklich nachhaltig zu leben? Nur bedingt, meint Professor Gernot Klepper vom Institut für Weltwirtschaft. Der Volkswirt beurteilt den Wert guter Vorsätze unter globalen Bedingungen.

Unizeit 63, 2010-12-11, Seite 8


»Islam ist nicht gleich Islam«
Ist der Islam eine Integrationsbremse? Nicht zwangsläufig, meint der Kieler Islam­wissenschaftler Professor Lutz Berger im unizeit-Interview.

Unizeit 62, 2010-10-23, Seite 3


Präziser als Darwin
Professor Axel Meyer von der Universität Konstanz kam anlässlich der Wal­aus­stellung im Zoologischen Museum nach Kiel. Im unizeit-Interview sprach der Biologe über Darwin, Delfine und Desoxyribonukleinsäure (DNA).

Unizeit 59, 2010-04-10, Seite 2


Sport gut, alles gut
Wie die Universität ihre Top-Athleten unterstützt, darüber sprach unizeit mit Bernd Lange vom Sportzentrum.

Unizeit 56, 2009-10-24, Seite 5


Frühwarnsystem für Prothesen
Ein Kunstgelenk ist darauf ausgelegt, lange zu halten. Diese Leistungs­fähigkeit wird in Deutschland überhaupt nicht erfasst, kritisiert Professor Joachim Hassenpflug im unizeit-Interview.

Unizeit 56, 2009-10-24, Seite 8


Wie das Klima die Politik verändert
Bringt der Klimawandel neue Gefahren für die internationale Sicherheit? unizeit sprach darüber mit dem Politikwissenschaftler Professor Joachim Krause.

Unizeit 55, 2009-07-11, Seite 2


Andere Perspektiven
Interdisziplinarität ist angesagt in der Wissenschaft. Steckt mehr dahinter als nur Mode? Professor Thomas Bosch ist überzeugt davon.

Unizeit 52, 2009-02-07, Seite 4


Forensische Fabeln
Rechtsmediziner lösen in TV-Serien schwierigste Fälle. Dr. Thorsten Schwark vom Kieler Institut für Rechtsmedizin schmunzelt darüber, weil viele Filme Meilen an der Realität vorbeigehen.

Unizeit 50, 2008-10-25, Seite 5


Die Wirtschaft braucht Kohle
An modernen Kohlekraftwerken führt zurzeit kein Weg vorbei. Davon ist der Kieler Volkswirt Professor Till Requate überzeugt. Im unizeit-Interview erklärt der Umwelt- und Ressourcenökonom, warum.

Unizeit 50, 2008-10-25, Seite 8


Wem gehört Homer?
Diverse Diskussionen hat es in den Feuilletons der vergangenen Jahre und in der Fachwelt bereits über die Verortung der Stadt Troja gegeben, die Homer in seiner Ilias zum Schauplatz der Handlung macht.

Unizeit 49, 2008-07-19, Seite 2


»Ich habe schon immer gern Verantwortung übernommen«
Mit Professor Gerhard Fouquet steht erstmals ein Präsident an der Spitze der Uni Kiel. Im unizeit-Interview spricht er über seine Ziele und Motive.

Unizeit 49, 2008-07-19, Seite 5


Gefährlicher Suchtstoff
Der Konsum von Cannabisprodukten wie Haschisch und Marihuana ist alles andere als harmlos. Über die Gefahren informiert Jean Hermanns, der die sucht­psychiatrische Abteilung im Psychiatrischen Krankenhaus Rickling leitet.

Unizeit 48, 2008-05-31, Seite 5


Empfindliche Grenzen
Wissenschaftler verstehen immer besser, wie Entzündungskrankheiten ent­stehen. Professor Stefan Schreiber, der Sprecher des Exzellenzclusters »Ent­zündung an Grenzflächen«, erklärt den aktuellen Stand der Forschung.

Unizeit 48, 2008-05-31, Seite 8


Toleranzgrenze
Die Begegnung mit religiös geprägten Kulturen im Alltag wirft rechtliche Fragen auf. Professor Haimo Schack erklärt im unizeit-Interview, warum zu viel Toleranz gegenüber religiösen Rechtsvorstellungen unserer demokratischen Gesellschaft schadet.

Unizeit 45, 2007-11-15, Seite 7


In Sachen Tierschutz
Die Kieler Uni ist von der Landestierärztekammer als Weiterbildungsstätte zum Fach­tierarzt für Versuchstierkunde zugelassen worden. unizeit sprach mit dem Tierschutz­beauftragten Dr. Gerhard Schultheiß.

Unizeit 43, 2007-07-22, Seite 4


Evolution in der Schöpfung
Die Evolutionstheorie steht nicht im Widerspruch zum Glauben an den Schöpfer. Das macht Professor Reiner Preul im unizeit-Interview deutlich. Gleichzeitig warnt der Universitätsprediger davor, alles durch die Evolutionslehre erklären zu wollen.

Unizeit 38, 2006-10-21, Seite 3


Nicht kleckern – klotzen!
Besonders erfolgreiche Unternehmen gründen meist groß. Wer klein anfängt, bleibt auch eher klein. Darauf wies die Soziologin Professor Monika Jungbauer-Gans im Gespräch mit »unizeit« hin.

Unizeit 38, 2006-10-21, Seite 4


Darwin irrte nicht!
Nachdem auch in Deutschland zunehmend Evolutionskritiker zu Wort kommen, gehen Naturwissenschaftler in die Offensive. Es gibt keine Alternative zur Evolutions­theorie, betont der Kieler Zoologe Professor Thomas Bosch im Gespräch mit »unizeit«.

Unizeit 37, 2006-07-15, Seite 3


Verfassungslos
Dr. Andreas Metz hat sich in seiner Dissertation mit dem Vertrag über eine Europäische Verfassung beschäftigt. Wesentliche Neuerungen erklärt der Jurist im Gespräch mit »unizeit«.

Unizeit 36, 2006-05-27, Seite 4


Lehrerlehre
Über die Pläne zur Umsetzung der Bologna-Beschlüsse auf die Lehrer­ausbildung an der CAU sprach unizeit mit Professor Reinhard Demuth, dem Sprecher der Fach­didaktik, und Professor Gerhard Fouquet, der als Prorektor die Umstellung der Studien­gänge koordiniert.

Unizeit 33, 2005-12-10, Seite 3


Eliteschmiede?
Arbeiterkinder haben es schwerer als die Sprösslinge von Rechtsanwälten, Ärzten und Ingenieuren, in Spitzenpositionen Fuß zu fassen. Der Eliten­forscher Professor Michael Hartmann warnt davor, dass sich diese soziale Auswahl noch verstärkt.

Unizeit 31, 2005-07-09, Seite 5


Zwischen den Fronten
Über die Situation der Christen in Palästina, dem Heimatland des Christentums, sprach »unizeit« mit dem Theologen Professor Ulrich Hübner.

Unizeit 31, 2005-07-09, Seite 6


Die Kraft des Lichtes
Interview mit Professor Carl-Hans Jongebloed

Unizeit 30, 2005-05-28, Seite 4


Mehr als ein Blütenmeer
Der Botanische Garten darf nicht zum "Kartoffelacker" für die Forschung werden. Was Professor Helmut Uhlarz damit meint, erklärt er im Gespräch mit unizeit.

Unizeit 30, 2005-05-28, Seite 6


Verführt vom Zeitgeist
Für das Historische Wörterbuch der Philosophie »jagte« Ralf Konersmann dem Zeitgeist hinterher. Wofür »Zeitgeist« steht und wie der Begriff entstand, erklärt der Professor für Philosophie im Interview mit unizeit.

Unizeit 27, 2005-01-08, Seite 2


Top  ALLE UNIZEITEN  REIHEN  SUCHE  Abo &Feedback 


Zuständig für die Pflege dieser Seite: unizeit-Redaktion   ► unizeit@uni-kiel.de